Fileserver Migration

17/11/2008 - 15:45 von Rafael Bitz | Report spam
Hallo,
ich habe noch mal eine Frage zu einer Migration von einem Windows 2000 AD zu
einem Windows 2008 AD, welche mit ADMT v3.1 gemacht werden soll.
In der 2000er Domàne gibt es einen Fileserver, welcher nicht migriert werden
soll. D.h., die Dateidaten sollen per Robocopy mit den NTFS Berechtigungen
auf einen neuen Fileserver in der neunen 2008er Domàne kopiert werden. Die
Benutzer werden mit dem Attribut SIDHistory aus der alten in die neue Domàne
migriert. Wenn ich einen Trust zwischen den Domànen besitze, können alle
migrierten User auf den Fileserver zugreifen. Wenn der Trust weg ist, sollte
über die SIDHistoy der Zugriff auf den Fileserver auch noch funktionieren,
soweit so gut.
Was aber, wenn die SIDHistory mit dem VBSScript entfernt wird. In der ACL
der Daten des Fileservers (per Robocopy kopiert) steht ja nur die SID der
alten Domàne. Kann das ADMT das auch bewerkstelligen? Gibt es eine Art
Zuordnungstabelle, die die SID auf dem Fileserver (Alt gegen Neu) austauschen
kann? Wenn ja wie geht das?

Gruß Rafael
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
17/11/2008 - 15:57 | Warnen spam
HI,

ich habe noch mal eine Frage zu einer Migration von einem Windows 2000 AD zu
einem Windows 2008 AD, welche mit ADMT v3.1 gemacht werden soll.
In der 2000er Domàne gibt es einen Fileserver, welcher nicht migriert werden
soll. D.h., die Dateidaten sollen per Robocopy mit den NTFS Berechtigungen
auf einen neuen Fileserver in der neunen 2008er Domàne kopiert werden. Die
Benutzer werden mit dem Attribut SIDHistory aus der alten in die neue Domàne
migriert. Wenn ich einen Trust zwischen den Domànen besitze, können alle
migrierten User auf den Fileserver zugreifen. Wenn der Trust weg ist, sollte
über die SIDHistoy der Zugriff auf den Fileserver auch noch funktionieren,
soweit so gut.
Was aber, wenn die SIDHistory mit dem VBSScript entfernt wird. In der ACL
der Daten des Fileservers (per Robocopy kopiert) steht ja nur die SID der
alten Domàne. Kann das ADMT das auch bewerkstelligen? Gibt es eine Art
Zuordnungstabelle, die die SID auf dem Fileserver (Alt gegen Neu) austauschen
kann? Wenn ja wie geht das?



bis dahin sind die Benutzer hoffentlich in den richtigen Gruppen die ihnen den Zugriff auf die Daten gewàhren.

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://www.amazon.de/Exchange-Serve...382732484X

Ähnliche fragen