Fill In Feld in Kopfzeile

13/05/2008 - 10:30 von T. Kuechler | Report spam
Hallo.

Ich habe folgendes Problem:
In einer Word Vorlage soll mittels zweier Fill-in Felder Text in die
Kopfziele eingefügt werden. Das funktioniert soweit. Wenn ich die
Seitenansicht anschalte, soll ich für jedes Fill-in zwei Mal den Text
eintragen bzw. den Text mit OK bestàtigen. Beim Schließen der Seitenansich
werden ich wieder einmal für jedes Feld gefragt.
Bei Fill-in Felder im normalen Textbereich erscheinen die Fenster nicht
erneut.
In der Knowledge Base habe ich zwar einen Artikel zu dem Problem gefunden,
der ist jedoch für Word 97 und keiner der Tipps hat bei mir funktioniert.
Wie kann ich das Problem beiseitigen oder muss ich einen anderen Weg finden?

Ich benutzte Word 2003 SP2.

Dank in Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen
T. Kuechler
 

Lesen sie die antworten

#1 Susanne Senger
14/05/2008 - 19:59 | Warnen spam
Hi,
"T. Kuechler" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo.

Ich habe folgendes Problem:
In einer Word Vorlage soll mittels zweier Fill-in Felder Text in die
Kopfziele eingefügt werden. Das funktioniert soweit. Wenn ich die
Seitenansicht anschalte, soll ich für jedes Fill-in zwei Mal den Text
eintragen bzw. den Text mit OK bestàtigen. Beim Schließen der Seitenansich
werden ich wieder einmal für jedes Feld gefragt.
Bei Fill-in Felder im normalen Textbereich erscheinen die Fenster nicht
erneut.
In der Knowledge Base habe ich zwar einen Artikel zu dem Problem gefunden,
der ist jedoch für Word 97 und keiner der Tipps hat bei mir funktioniert.
Wie kann ich das Problem beiseitigen oder muss ich einen anderen Weg
finden?

Ich benutzte Word 2003 SP2.

Dank in Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen
T. Kuechler



für mich hört sich das an, als hàttest Du das Fill-In Feld genommen. Warum
baust Du nicht eine Form mit der Du den Fillin-Wert abfragst und packst den
dann, z. B. über einen Textmarkenwert in die Kopfzeile?

Gruß aus München
Susanne

Ähnliche fragen