Final Cut Pro Trial startet nicht

10/03/2012 - 17:11 von Th.me | Report spam
Hallo,

vor kurzer Zeit (2-3 Wochen) hatte ich mir von der Apple Homepage die
Testversion von Final Cut Pro gezogen. Mein Mac Mini erfüllt alle
Mindestvoraussetzungen. Heute habe ich das erste Mal versucht, das
Programm zu starten:

DMG angeklickt => es kommt eine Meldung die Datei in den
Programme-Ordner zu kopieren. Habe ich gemacht.

Im Programme-Ordner einen Doppelklick auf den Namen Final Cu Pro Trial
=> ca. 20 Sekunden lang blickt ein weisser Punkt nebem dem Programmicon
im Dock. Dann passiert gar nichts. Das Programm hat einen Eintrag in der
Aktivitàtsanzeige, aber mit 0,0% CPU-Last und wird mit Intel 64-Bit
angezeigt (23,6MB phys. Speicher).

Im Dock ist das Icon weiterhin mit weissem Punkt zu sehen, rein
Rechtsklick bringt ein Fenster mit der Meldung 'Programm reagiert
nicht'.

Was kann das sein? Stört sich das Programm an meiner Uhr, die das Jahr
2013 anzeigt? Stört sich das Programm an einer nicht vorhandenen
Internetverbindung?

Nachtrag: Irgendwie nach einem Neustart hat es dann doch geklappt. Was
ich von vom 'neuem' FCP halte ist eine neue Nachricht wert.

Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 m.werner
10/03/2012 - 17:36 | Warnen spam
Thomas Heier wrote:

Stört sich das Programm an meiner Uhr, die das Jahr 2013 anzeigt?



Einfach Software bezahlen und nicht in die Zukunft reisen! ;*)

Gruß, Mike

Ähnliche fragen