Finder?

20/01/2013 - 20:53 von Iwan | Report spam
Seit kurzem:
Beim Ändern eines Datei-Suffix innerhalb eines Ordners friert der Rechner
ein.
Nur manchmal kann man den Finder neu starten, meistens muss der Rechner
neu gestartet werden.

Auf dem Desktop geht’s ohne Probleme.

Viren habe ich keine gefunden.
Die Festplatte ist nur 1/4 voll.

Hat jemand eine Idee?

Danke schon jetzt

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 poc
24/01/2013 - 10:48 | Warnen spam
Moin,

In article , Iwan wrote:

Hat jemand eine Idee?




Hast Du mit dem Festplatten-Dienstprogramm das betreffende Volume auf
Fehler überprüft?

:wq! PoC

Ähnliche fragen