Finetuning

01/09/2007 - 16:02 von Thomas Heger | Report spam
Hi Ng

wie geht das eigentlich mit dem 'Finetuning'??

Kürzlich las ich, das die Dichte des frühen Universums auf viele Stellen
hinter dem Komma einem bestimmten Wert entsprochen haben muss, um die
beobachtete Topologie des Universums zu erzielen. Dies gilt wohl auch für
eine Reihe weiterer Naturkonstanten.

Mir persönlich gefàllt schon nicht, daß ein Objekt so eine Konstante
überhaupt kennen müßte: wenn man ein System betrachtet, dann folgt es nur
Regeln, welche sich aus seinem Inneren Aufbau oder aus der Interaktion mit
der Umwelt ergeben.

Für etwa ein Photon ist schon die Lichtgeschwindigkeit oder h ein Problem.
Diese Größen können nur aus der Interaktion mit der Umwelt stammen, da
Photonen zu klein und strukturlos sind, um die Information über
physikalische Größen unterzubringen.

Anders ausgedrückt: eine Theorie besagt, diese Systeme verhalten sich so und
so. Das folgt aus Experimenten und dieser und jener mathematischen
Herleitung.
Die Gültigkeit der Theorie beruht auf der Annahme, das gleichartige Systeme
sich auch gleichartig verhalten. Woher aber weiss ein konkretes System
davon?

Das Problem, welches ich ansprechen möchte, ist:
wie kann ein System eine 'kompliziertere' und genauere Beschreibung
benötigen als es selbst komplex aufgebaut ist und wie manifestieren sich
darin finegetunte Konstanten?

Thomas Heger
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernhard Kuemel
01/09/2007 - 21:13 | Warnen spam
Thomas Heger wrote:
Mir persönlich gefàllt schon nicht, daß ein Objekt so eine Konstante
überhaupt kennen müßte:



Ich glaube, du verwechselst da Ursache und Wirkung, oder so. Dinge
sind, und wir beobachten sie. Daraus folgt nicht, dass die Dinge
ploetzlich wissen muessen, wie wir sie wahrnehmen, um so zu sein.

Ein Kreis muss auch nicht pi kennen, um den richtigen Durchmesser zu
haben. Er hat ihn einfach von vornherein.

lg, Bernhard

Please encrypt all emails
GPG Key (ID F732FBF3 E4219D48) available on public key servers
Fingerprint E18F BF4D 0EE2 6522 E950 A06A F732 FBF3 E421 9D48

Ähnliche fragen