firebird und autoincrement

05/08/2008 - 09:37 von Rainer.Ulk | Report spam
Hallo,

ich nutze Firebird 2.0.3 mit Delphi2006 und dem dot.net Provider 1.7


Ich habe eien Tabelle mit Autoincrement erstellt und versuche nun diese
Tabelle über den Dataadapter zu füllen.

Das Problem ist, das in der erzeugten XSD-Datei das Feld ID nicht als
autoincrement erkannt wird. Es fehlt der Eintrag

<xs:element name="ID" msdata:AutoIncrement="true" type="xs:int" />

Wenn ich AutoIncrement="true" auf der Table per Hand setze und dann das XSD
erzeuge und das typ. Dataset, wird alles richtig erzeugt und addnew mit
neuem Datensatz funzt einwandfrei.

Firebird hat offenbar ein Problem mit dem AutoIncrement - kennt jemand das
Problem und eine Lösung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Adams
06/08/2008 - 15:35 | Warnen spam
Rainer.Ulk wrote:


Firebird hat offenbar ein Problem mit dem AutoIncrement - kennt
jemand das Problem und eine Lvsung?




Firebird hat kein Problem mit Autoincrement. Firebird kennt den
Mechanismus als solches garnicht. Wenn man einen DB-Manager nutzt, der
das so benamst, dann mag das so klingen, als ob FB das kann, aber in
der Tiefe ist es doch eine etwas andere Implementierung als in Access
oder ahnlichem.

In Firebird wird immer ein Generator fur die Werte benotigt, der uber
einen Trigger an die Insert-Operation gehangt wird, um das ID-Feld oder
was auch immer zu fullen. Dies alles hat der DB-Manager bei Dir
scheinbar netterweise getan, aber das Feld selbst wei? hiervon genau
garnichts.

HTH
Sascha Adams

Ähnliche fragen