Firefox 11.0 / Linux amd64: Wohin Plugins

23/03/2012 - 09:03 von Ralph Aichinger | Report spam
Ich möchte hàndisch (oder geht das anders?) das
Java-Plugin in meinen hàndisch (d.h. nicht von
der Distribution Debian gelieferten) Firefox 11.0,
64-Bit-Linux-Version installieren.

Wo soll das hin? Früher hat es einmal einen Ordner
"Plugins" oder so gegeben, den finde ich nicht mehr.

Irgendwelche Empfehlungen, welches Plugin am stabilsten
làuft? Mir ist es auch egal ob ich dafür eine eigene
Java-Version runterladen muß.

TIA

/ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Manuel Reimer
23/03/2012 - 09:40 | Warnen spam
Ralph Aichinger wrote:
Wo soll das hin? Früher hat es einmal einen Ordner
"Plugins" oder so gegeben, den finde ich nicht mehr.



Distributionsabhàngig. Am besten du analysierst ein Paket mit einem
Plugin um zu sehen wo selbiges abgelegt wird.

Irgendwelche Empfehlungen, welches Plugin am stabilsten
làuft? Mir ist es auch egal ob ich dafür eine eigene
Java-Version runterladen muß.



Aktuell ist OpenJRE zusammen mit IcedTea bei den meisten Distributoren
die übliche Kombination. Wenn du dafür Pakete bekommen kannst:
Installiere das. Dann geht auch Updaten automatisch.

Gruß

Manuel

"Alle Macht geht vom Volk aus - aber wo geht sie hin?" - Bertolt Brecht
Alle wollen zurück zur Natur - aber keiner zu Fuß
Beitràge mit *X-No-Html Header* kann ich weder lesen, noch beantworten!

Ähnliche fragen