Firefox 38

06/05/2016 - 17:58 von Marcel Mueller | Report spam
Hat jemand mal FF38 von Netlabs zum laufen bekommen?

Ich habe es hier mal versucht, aber das WPI-Paket hat Dutzende von
Dependencies, die angeblich nicht erfüllt sind. Keine Ahnung wo man
solchen Kram herbekommen soll. Ebenfalls keine Ahnung, warum er nicht in
dem Paket drin ist. Das meiste davon braucht doch außer FF sowieso niemand.


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Andi B.
06/05/2016 - 20:46 | Warnen spam
Marcel Mueller schrieb:
Hat jemand mal FF38 von Netlabs zum laufen bekommen?



Ja. Und zwar ganz einfach.


Ich habe es hier mal versucht, aber das WPI-Paket hat Dutzende von
Dependencies, die angeblich nicht erfüllt sind. Keine Ahnung wo man



Einfach die angegebenen yum install ... ausführen. Easy und problemlos
wenn man mal die Einstiegshürde überwunden hat und die diversen
Verzeichnisse mit dlls ausgemistet hat.

solchen Kram herbekommen soll. Ebenfalls keine Ahnung, warum er nicht in
dem Paket drin ist. Das meiste davon braucht doch außer FF sowieso niemand.



Das wird wohl nur mehr für sehr wenige User stimmen. Mittlerweile
benötigen viele Applikationen die ich verwende verschiedenste dieser
dlls. Es gibt diverse threads auf os2.ord und os2world.com über Probleme
die Leute beim Installieren haben. Auffàllig daran, Probleme haben nur
Leute die sich vehement gegen yum/rpm/unixroot wehren. Die anderen
nicht. Klar kann jeder an seinem System basteln wie er will und rpm
ablehnen. Nur wenn man den yum/rpm Weg folgt, vereinfacht das vieles.

Andi



Marcel

Ähnliche fragen