Firefox 4.0.1 arbeitet nicht mit ZoomText

13/05/2011 - 18:28 von Juergen Barsuhn | Report spam
Als harmloses Update hat sich FF 4 auf meinen Computer
eingeschlichen, aber faktisch meinen Internetzugang gekappt.
Keine FF-Seite kann mehr mit dem ZoomText Reader gelesen
werden - ZoomText ist eine weitverbreitete Software für
stark sehbehinderte Menschen, die nicht nur eine
Vergrößerung des Bildschirminhalts gestattet, sondern auch
eine Vorlesefunktion mit einer synthetischen Stimme besitzt.

Was helfen da alle Forderungen nach einem barrierefreien
Internet, was hilft der Verfassungsrang der
UN-Behindertenrechtskonvention, wenn sich die Damen und
Herren von Mozilla darum nicht scheren.

Gruß Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Janßen
13/05/2011 - 19:40 | Warnen spam
Juergen Barsuhn schrieb am 13.05.2011 um 18:28 Uhr:
Als harmloses Update hat sich FF 4 auf meinen Computer eingeschlichen,
aber faktisch meinen Internetzugang gekappt. Keine FF-Seite kann mehr
mit dem ZoomText Reader gelesen werden



Lt. ai squared lassen sich die Störungen durch das Deaktivieren der
Hardwarebeschleunigung weitgehend beseitigen.

<http://www.aisquared.com/knowledge_...xfont/>

Gruß Florian

Ähnliche fragen