Forums Neueste Beiträge
 

Firefox 9 nicht per Auto-Update?

21/12/2011 - 23:20 von Andreas M. Kirchwitz | Report spam
Hallo Firefox-User!

Seit Montag ist Firefix 9 auf den News-Tickern, und bei Mozilla wird
er als die aktuelle Version zum frischen Download angeboten, nur die
interne Update-Funktion möchte weder von allein noch auf Zuruf
(About Firefox, Check for Updates) die neue Version installieren.

Es làuft derzeit ein Firefox 8.0 (nicht 8.0.1, denn das wurde ja
bereits verweigert) in der 32-Bit-Version unter Linux.

Inzwischen ist auf Heise von kritischen Sicherheitslücken die Rede.

SeaMonkey 2.5 möchte sich ebenfalls nicht aktualisieren (auf 2.6).

Nur Thunderbird hat sich brav auf die neue Version 9 aktualisiert.

Muss man sich Sorgen machen, wenn der interne Update nichts tut?
Sind in Firefox 9.0 und SeaMonkey 2.6 vielleicht ebenfalls Fehler,
weshalb man die Versionen niemandem per Update anbietet? Warum
werden die Version zum Download für neue Installationen angeboten?

Verwirrende Situation ... Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 KaiRo - Robert Kaiser
21/12/2011 - 23:46 | Warnen spam
Andreas M. Kirchwitz schrieb:
Seit Montag ist Firefix 9 auf den News-Tickern, und bei Mozilla wird
er als die aktuelle Version zum frischen Download angeboten, nur die
interne Update-Funktion möchte weder von allein noch auf Zuruf
(About Firefox, Check for Updates) die neue Version installieren.



Ist Absicht. Da auf Grund der Feiertage weniger Leute in den
Mozilla-Büros verfügbar sind, wenn es mit der Version ein Problem geben
sollte, wird im Moment nur das manuelle Update angeboten - wenn nach
Weihnachten festgestellt wird, dass diejenigen Benutzer, die den 9er bis
dorthin haben, kein Problem damit haben, dann liefern wir das
automatische Update auch aus. Wir wollen nur sicherstellen, dass wir
genug Leute im Einsatz haben, die auf mögliche Probleme reagieren können.

Robert Kaiser

Ähnliche fragen