Firefox is already running,....

16/12/2015 - 18:44 von Karl-Heinz Rademacher | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe gerade für den FF unter Linux-Mimt-Cinnamon ein Update nach
Version 43 erhalten. Im Geheimen hatte ich gehofft, dass die
nachfolgende Meldung nicht mehr bei jeden neuen Start von FF erscheint.

Close Firefox
Firefox is already running, but is not responding. To open a new window,
you must first close the existing Firefox process, or restart your system.

Kann mir vielleicht mal jemand sagen, wie ich diese Meldung
grundsàtzlich abschalten kann? Danke.

Freundliche |Raady's Thunderbird: http://kh-rademacher.de/tb/
Grüße |Die Face-Seiten: http://kh-rademacher.de/face/
Karl-Heinz |Das 4D Skript-Archiv: http://kh-rademacher.de/4d/
Rademacher |Die 4D-FAQ: http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Höfner
16/12/2015 - 19:53 | Warnen spam
Am 16.12.2015 um 18:44 schrieb Karl-Heinz Rademacher:
Hallo zusammen,

ich habe gerade für den FF unter Linux-Mimt-Cinnamon ein Update nach
Version 43 erhalten. Im Geheimen hatte ich gehofft, dass die
nachfolgende Meldung nicht mehr bei jeden neuen Start von FF erscheint.

Close Firefox
Firefox is already running, but is not responding. To open a new window,
you must first close the existing Firefox process, or restart your system.

Kann mir vielleicht mal jemand sagen, wie ich diese Meldung
grundsàtzlich abschalten kann? Danke.



Ich glaube, das hat nichts mit der Version zu tun. Wahrscheinlich wird
er wirklich zweimal gestartet. Ich hatte das auch des öfteren und bin
der Meinung, daß es dann passiert, wenn man aus Versehen Doppelcklick
auf das Start-Icon macht.

Gruß Siegfried

Ähnliche fragen