Forums Neueste Beiträge
 

Firefox-Crash beim Beenden

31/03/2013 - 16:48 von Andreas M. Kirchwitz | Report spam
Hallo Firefox-Benutzer!

Die Installation eines frischen Fedora 18 (Linux, 32 Bit) geschah
etwa zeitgleich mit der Veröffentlichung von Firefox 19 (mozilla.org).
Seitdem stürzt Firefox nach normaler Benutzung beinahe jedes Mal ab,
wenn ich ihn beende (also nicht wenn ich ein Tab schließe, sondern
wenn ich Firefox komplett beende).

Firefox rödelt meist noch etwa 1-2 Sekunden auf der Festplatte herum
und verbraucht CPU-Zeit, und dann erscheint das freundliche Fenster
des internen Crash-Reporters.

Zusàtzlich installiert sind AdBlockPlus und Flash (adobe.com).
Alles in der aktuellen Version, und von allem gab es bisher auch
schon mehrere Updates.

Hat jemand àhnliche Probleme?

Natürlich ist es nicht so, dass es reicht, Firefox im Safe-Mode zu
starten und gleich wieder zu beenden. Man muss Firefox schon eine Weile
benutzen und normal damit arbeiten. Dann jedoch kann man sich beinahe
sein, dass er abstürzt. Aber nicht immer (selbst wenn man viele Seiten
mit aktiven Inhalten wie Flash und JavaScript benutzt).

Weil es nur beim Beenden passiert (selbst mit nur einem leeren Tab),
vermute ich, dass beim finalen Freigeben von Ressourcen ein Problem
auftritt. Vielleicht vertràgt sich Firefox 19 nicht mit einer
System-Library von Fedora 18. Wer von beiden der Auslöser war,
ist nun schwer zu sagen (beides wurde etwa zeitgleich installiert).

Mit àlterem Firefox und àlterem Fedora gab es diese Abstürze nicht.
Firefox gehörte stets zu den stabilsten Anwendungen überhaupt.

Recherche führte bisher zu nichts (weder bei Mozilla noch Fedora).

Gibt es Leidensgenossen? Hat jemand Ähnliches schon mal erlebt?
Gibt es bei Firefox interne Logs, aus denen ich vielleicht genauer
erkennen könnte, warum er abstürzt? Ich lasse den Crash-Reporter
zwar immer einen Bericht an Mozilla schicken, doch ich habe keine
Ahnung, was in diesen Reports steht und was damit geschieht.

Grüße, Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Kuebler
31/03/2013 - 21:31 | Warnen spam
"Andreas M. Kirchwitz" schrieb im Newsbeitrag
news:

Gibt es Leidensgenossen? Hat jemand Ähnliches schon mal erlebt?
Gibt es bei Firefox interne Logs, aus denen ich vielleicht genauer
erkennen könnte, warum er abstürzt? Ich lasse den Crash-Reporter
zwar immer einen Bericht an Mozilla schicken, doch ich habe keine
Ahnung, was in diesen Reports steht und was damit geschieht.

Grüße, Andreas




Hallo Andreas,

ich habe hier unter Windows Vista Business mit Firefox 19.0.2 àhnliche
Probleme. Habe ich den Fuchs lànger im Einsatz und schließe ihn dann kommt
aber zunàchst eine Meldung von Windows das nach einer Lösung für das Problem
gesucht werde. Und schließlich die Meldung dass "man" keine Lösung gefunden
habe, Firefox geschlossen werde und man benachrichtigt werde wenn eine
Lösung verfügbar sei. Interessanterweise wird aber von Firefox nicht jedes
Mal ein Crah-Report erstellt.

Mit einer Lösung kann ich also auch nicht helfen, aber immerhin melden dass
ich auch das Problem habe ;-)

Viele Grüße,

Joachim

"All that pain, lives twisted and broken every which way, and there being
not any real good answer for it all." Naseem Rakha: "The Crying Tree"
Gedanken zur Todesstrafe | http://www.gedanken-zur-todesstrafe.net

Ähnliche fragen