Firefox crasht beim Beenden

19/11/2008 - 11:07 von Michael Rübig | Report spam
Hallo Leute,
jedesmal, wenn ich Firefox 3.0x beende, kommt, nachdem das Fenster schon
weg ist, sehr oft: "Anwendung verweist in "0x0700609c" verweist auf
Speicher in "0x00000014". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem
Speicher durchgeführt werden."
Ziemlich sicher hàngt es damit zusammen, ob im Firefox mal ein PDF über
das PDF-Plugin geöffnet war. Ich kann das mit einem bestimmten PDF nun
eindeutig reproduzieren. Öffne ich nur eine normale Seite und schließe
Firefox dann, passiert nichts.

Ich habe Firefox inzwischen neu installiert ein anderes Profil benutzt,
es bringt nichts.
Ich finde allerdings das PDF-Plugin gar nicht. Wo liegt das eigentlich?
Ich habe es nach der Neuinstallation von Firefox (in ein frisches
Verzeichnis) nicht installiert und trotzdem funktioniert PDF.

Der Acrobat-Reader ist die Version 9.0.0

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Mehdorn Weber
19/11/2008 - 15:18 | Warnen spam
Hallo!

* Michael Rübig :

Ich finde allerdings das PDF-Plugin gar nicht. Wo liegt das eigentlich?



Du könntest "about:config" bemühen, "plugin.expose_full_path"
auf "true" setzen und dann in "about:plugins" nachgucken. Aber
es liegt wahrscheinlich im Readerverzeichnis.

Um es zu deaktivieren, kannst du es wahlweise umbenennen, die
Pluginsuchstrategie àndern (dazu gab es vor ein paar Tagen erst
ein Posting) oder eine Umgebungsvariable auf dein bevorzugtes
Plugin-Verzeichnis setzen.

Christoph

"Bei entspr. Konfiguration und Verhalten ist 3rd party software in
Sachen Computersicherheit so wertvoll wie eine huehnereigrosse
Eiterbeule am Sack."
(Urs Traenkner)

Ähnliche fragen