Firefox erkennt gnadenlos mp4 und öffnet es

14/10/2016 - 14:02 von Helmut Richter | Report spam
Auch wenn eine mp4-Datei explizit mit MIME-Typ application/octet-stream
angeboten wird, wird sie von Firefox abgespielt statt zum Herunterladen
angeboten. Sie wird dabei nicht an der Detei-Endung, sondern am Inhalt
erkannt. Auch Umbenennen etwa in .bin (wo der MIME-Typ standardmàßig
application/octet-stream ist) hilft nichts: wo ein Video drin ist, wird
es abgespielt und nicht heruntergeladen -- egal wie die Datei heißt und
was ihr MIME-Typ laut HTTP-Headern ist. Ich halte das für einen Fehler.

Helmut Richter
 

Lesen sie die antworten

#1 Franklin Schiftan
14/10/2016 - 14:10 | Warnen spam
Helmut Richter schrieb am 14.10.2016 um 14:02 Uhr:

Auch wenn eine mp4-Datei explizit mit MIME-Typ application/octet-stream
angeboten wird, wird sie von Firefox abgespielt statt zum Herunterladen
angeboten.



So generell kann man das sicher nicht behaupten ... denn hier werde
ich immer gefragt, was ich mit einer Datei machen will - eine
automatische Ausführung würde ja auch jegliche Vorabprüfung auf
malicious code verhindern.

. und tschüss

Franklin

Ähnliche fragen