Firefox - fehlende Kontextmenüs fürLesezeichen

30/05/2010 - 11:19 von staubteufel | Report spam
Hallo,

Gegeben: OS X 10.4.11, Firefox 3.6.3 und eine billige Logitech-Maus mit
2 Tasten plus Klickrad (= 3. Taste). Es ist kein spezieller Maustreiber
installiert, Funktionen der 3. Taste (z.B. Tabfenster schliessen)
funktionieren in Firefox aber auch so.

Problem: ich kann für Lesezeichen, die ich über das Lesezeichenmenü oder
die Lesezeichen-Symbolliste auswàhle, mit dem Sekundàrklick kein
Kontextmenü aufrufen oder sie verschieben - die geht nur innerhalb des
"Bibliothek"-Fensters ("Lesezeichen verwalten"). Mit Firefox unter WinXP
bzw. Vista ist das aber kein Problem.

Frage: Ist dies eine inhàrente Beschrànkung von Firefox unter OS X
(10.4.11?), hab ich irgendwelche Prefs übersehen oder gibt es ein
Add-on, das diese Funktionalitàt bereitstellt?

TIA

Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Plaßmann
30/05/2010 - 11:24 | Warnen spam
Rainer Udelhoven wrote:

Ist dies eine inhàrente Beschrànkung von Firefox unter OS X



Kann man so sehen. Fehlt mir auch, genauso wie Kontextmenüs in
Fildedialogen, aber manche Sachen wàren für den Mac-User wohl zu
komplex.

Dietmar

Ähnliche fragen