Forums Neueste Beiträge
 

Firefox für Android

01/01/2015 - 02:39 von Jörg Tewes | Report spam
Hallo Leute

Wie stelle ich beim Android Firefox ein, das er eine App nehmen soll
statt eines Brwosertabs/fensters?

Ich lese im Firefox einen Artikel in einem Blog wo eine App vorgestellt
wird mit Link zu dieser App, die in den Playstore führt. Mit allen
anderen Browsern unter Android werde ich gefragt womit ich diesen Link
öffnen möchte, nur Firefox macht einen weiteren Tab auf.

Ist recht umstàndlich, wenn man dort nicht angemeldet ist, und die App
auch nicht sofort runtergeladen wird.


Bye Jörg

"There's only one truth about war: people die. Killing is part of a
soldier's job. We can't deny it. We can only live with it and hope
the reasons for doing it are justified."
(Sheridan, "GROPOS")
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schade
01/01/1970 - 01:00 | Warnen spam
Ruediger Lahl Wrote in message:
*Jörg Tewes* schrieb:

<https://play.google.com/store/apps/...3Dblog>

Niemand eine Idee?



Habe versucht, den Wurm hàndisch in mein Android-Tablet zu übertragen.
Hat mich auf eine Google-Fehler-Seite gebracht. Da ich in meiner
URL-Abschrift keinen Fehler fand, habe ich das beerdigt.



Der Link funktioniert hier schon, aber aufgrund von https wird der
völlig korrekt in FF geöffnet. Man müsste halt wissen, wie der
Link in dm Blog ausschaut.


Ciao
Toscha
This signature intentionally left blank.


-Android NewsGroup Reader-
http://usenet.sinaapp.com/

Ähnliche fragen