Firefox hat sich unerwartet neuinstalliert

08/01/2008 - 10:44 von Johann Spischak | Report spam
Liebe Leute,

Gestern ist mir folgendes passiert und hat mich ziemlich erschreckt:

Nach hochfahren des Computers habe ich wie gewohnt Firefox geladen und es hat sich verhalten wie eine Neuinstallation. Auch alle Erweiterungen haben sich selbst neuinstalliert und die Begrüßungsseiten geladen. Alle meine Einstellungen waren weg, was aber wirklich àrgerlich ist, alle gesammelten Lesezeichen sind auch verloren.

Da ich es als böse Absicht von Mozilla nicht vorstellen kann, stellt sich der Frage ob es nicht durch eine Eindringling verursacht wurde?

Zur Info: Als letztes davor habe ich "Windows update" auf manuell gestellt. Nichts weiteres.

Meine Frage: Wie und wo soll ich nachschauen um es herauszufinden?

Vielen Dank im voraus
Johann
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schultz
08/01/2008 - 11:36 | Warnen spam
Liebe Leute,

Gestern ist mir folgendes passiert und hat mich ziemlich erschreckt:

Nach hochfahren des Computers habe ich wie gewohnt Firefox geladen und es
hat sich verhalten wie eine Neuinstallation. Auch alle Erweiterungen haben
sich selbst neuinstalliert und die Begrüßungsseiten geladen. Alle meine
Einstellungen waren weg, was aber wirklich àrgerlich ist, alle gesammelten
Lesezeichen sind auch verloren.

Da ich es als böse Absicht von Mozilla nicht vorstellen kann, stellt sich
der Frage ob es nicht durch eine Eindringling verursacht wurde?

Zur Info: Als letztes davor habe ich "Windows update" auf manuell gestellt.
Nichts weiteres.

Meine Frage: Wie und wo soll ich nachschauen um es herauszufinden?

Vielen Dank im voraus
Johann


Was hat das mit Vista zu tun?


Gruß Peter

Ähnliche fragen