Firefox ignoriert Kommentar Endzeichen

07/03/2009 - 21:05 von Gert Belsemeyer | Report spam
Ich bearbeite meine Webs mit Frontpage 2003 meist auf einem PC mit
Vista Business.
Gestern hatte ich auf einer Seite eine vorübergehende Textànderung (1)
einzubringen und habe daher den alten Text mit <!--
auskommentiert -->. Wird natürlich von fast allen Browsern problemlos
angezeigt, nur dieser nervige Firefox ignoriert das schließende -->,
stellt fast die ganze Seite nicht dar bis er im "Bottom" Bereich
innerhalb eines <script> tags ein //--> findet <kopfschüttel>. Dadurch
wird natürlich die ganze Seite zerhauen. Habe das Beispiel durch die
Versuche heute leider überschrieben.
Heute habe ich den temporàren Text wieder entfernen können, habe aber
die Kommentierung mal gelassen, dabei wird plötzlich das
schließende --> angezeigt. Der Rest der Seite dann korrekt.
http://www.sg83-kanu.de/index2.htm

(1) Eine mittels <span style "background-color:yellow"> hervorgehobene
Meldung.</span>

Hat einer eine Idee, was da schief làuft?
Habe keine deutsche FF Gruppe gefunden. In einer englischsprachigen wo
ich es versuchte, kam beim Abschicken aus WinMail die Meldung man
könne dort nicht posten. Bestàrkt nur meine Aversion gegen diesen
Browser.

tia
Gert
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Müller
07/03/2009 - 22:10 | Warnen spam
Hallo Gert,

Gert Belsemeyer wrote:
Ich bearbeite meine Webs mit Frontpage 2003 meist auf einem PC mit
Vista Business.
Gestern hatte ich auf einer Seite eine vorübergehende Textànderung (1)
einzubringen und habe daher den alten Text mit <!--
auskommentiert -->. Wird natürlich von fast allen Browsern problemlos
angezeigt, nur dieser nervige Firefox ignoriert das schließende -->,
stellt fast die ganze Seite nicht dar bis er im "Bottom" Bereich
innerhalb eines <script> tags ein //--> findet <kopfschüttel>. Dadurch
wird natürlich die ganze Seite zerhauen. Habe das Beispiel durch die
Versuche heute leider überschrieben.
Heute habe ich den temporàren Text wieder entfernen können, habe aber
die Kommentierung mal gelassen, dabei wird plötzlich das
schließende --> angezeigt. Der Rest der Seite dann korrekt.
http://www.sg83-kanu.de/index2.htm



Also mit Firefox hat das eigentlich nichts zu tun.

Schau mal auf
http://validator.w3.org/check?uri=h...or%2F1.606

Dort findest du zu deinem Problem passend:
Line 227, Column 340: invalid comment declaration: found name start
character outside comment but inside comment declaration.

Hat einer eine Idee, was da schief làuft?



Beseitige mal diesen und am besten auch die anderen Fehler

Habe keine deutsche FF Gruppe gefunden. In einer englischsprachigen wo
ich es versuchte, kam beim Abschicken aus WinMail die Meldung man
könne dort nicht posten. Bestàrkt nur meine Aversion gegen diesen
Browser.



Deine Aversion verstehe ich ehrlich gesagt nicht. FF ist vielleicht
weniger Fehlertolerant als der IE, aber das ist eigentlich eher ein
Vor- als Nachteil.

Gruß,
Frank

Ähnliche fragen