Firefox im trace-Wahn

08/03/2010 - 14:33 von Hauke Laging | Report spam
Moin,

hier làuft Firefox (3.5.4, openSUSE 11.2), bewacht von AppArmor. Daher weiß
ich, dass der regelmàßig nicht versucht alle(?) meine Prozesse zu tracen.
Ich will nicht ausschließen, dass eine löbliche Absicht dahintersteckt, aber
zum Browsen in meinen Systeminterna nehme ich dann doch lieber andere
Software...

Chrome macht so was auch, aber nur bei seinen Kindprozessen; da sei ihm das
gegönnt.

Mag mal jemand erklàren, was der Quatsch soll?


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
 

Lesen sie die antworten

#1 Mike Ritter
08/03/2010 - 21:17 | Warnen spam
Hauke Laging schrieb:

hier làuft Firefox (3.5.4, openSUSE 11.2), bewacht von AppArmor. Daher weiß
ich, dass der regelmàßig nicht versucht alle(?) meine Prozesse zu tracen.


^^^^^

Dann ist doch alles in Ordnung?

*scnr*

Ähnliche fragen