Firefox: kein Drag&Drop von Images ins offene Browserfenster

27/06/2013 - 18:21 von Marcel Müller | Report spam
Hallo,

Firefox hat seit einer Weile die Angewohnheit, Bilder, die man mit
bewegter Maus versehentlich erwischt, im aktuellen Fenster anzuzeigen.
Das passiert am Trackpad schnell mal.
Dabei gehen natürlich sàmtliche Formulareingaben verloren - sehr witzig.
(Klar dazu haben die Anwendungsprogrammierer auch ihr Scherflein
beigetragen, indem sie den Back-Butten seiner Funktion beraubt haben,
aber das hilft mir nicht.)

Kann man das irgendwie abstellen? Ich meine Ein Bild in ein bestehendes
Browserfenster zu ziehen, finde ich jetzt keinen irgendwie sinnvollen
Use-Case. Von mir aus kann die Navigation per Drag und Drop ganz
abgeschaltet werden. Wenn überhaupt, dann ergàbe dass nur in der
URL-Leiste Sinn.

Geht das irgendwie?


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Grob
28/06/2013 - 08:09 | Warnen spam
Hallo Marcel

Firefox hat seit einer Weile die Angewohnheit, Bilder, die man mit
bewegter Maus versehentlich erwischt, im aktuellen Fenster anzuzeigen.
Dabei gehen natürlich sàmtliche Formulareingaben verloren - sehr witzig.
Kann man das irgendwie abstellen? Ich meine Ein Bild in ein bestehendes
Browserfenster zu ziehen, finde ich jetzt keinen irgendwie sinnvollen
Use-Case.



Nun, es gibt sehr wohl use-cases, die diese FUnktion nutzen. So kann man
etwa Mails mit Bildern füllen (Webmail), ohne das Bild mühsam
abspeichern, suchen und dann einfügen zu müssen.

Ich sage nicht, dass es für ein Formular ohne Bildeingabemöglichkeit
sinnvoll ist, doch der use-case besteht.

Gruss, Markus

Ähnliche fragen