Firefox nicht brauchbar

13/12/2012 - 10:45 von Kurt Tanner | Report spam
Hallo
Auf einmal kann ich Firefox nicht mehr bedienen. Das Programm startet
normal. Es erscheint das Fenster für die Eingabe eines Suchbegriffs für
die Googlesuche. Dann verschiebt sich aber das gesamte Fenster nach
oben, so das die Menüzeile nicht mehr sichtbar ist.
Könnte das mit den gestrigen automatischen Updates von Microsoft
zusammenhàngen?
Wie korrigiere ich das?
Gruss
Kurt
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Lehmeier
13/12/2012 - 11:07 | Warnen spam
Kurt Tanner schrieb:
Hallo
Auf einmal kann ich Firefox nicht mehr bedienen. Das Programm startet
normal. Es erscheint das Fenster für die Eingabe eines Suchbegriffs für
die Googlesuche. Dann verschiebt sich aber das gesamte Fenster nach
oben, so das die Menüzeile nicht mehr sichtbar ist.
Könnte das mit den gestrigen automatischen Updates von Microsoft
zusammenhàngen?
Wie korrigiere ich das?



Ich hab evon hier :
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum15...0510.shtml folgende Tip
erhalten : Klicke das Fenster mit der rechten Maustaste an und wàhle den
Befehl verschieben. Jetzt die Finger von der Maus und die
Cursortasten (nach links, nach rechts etc.) bewegen.

Ansonsten versuch den Seamonkey der hat diese Macke "noch" nicht.

MfG R.Lehmeier

Ähnliche fragen