Firefox, Popupfenster und zwei Bildschirme

12/08/2009 - 11:57 von Andreas Erber | Report spam
Hi,

ich nutze hier den aktuellsten Firefox und zwei Bildschirme, einen großen
der direkt vor mir steht und einen kleinen der rechts davon. Surfen tu ich
natürlich auf dem großen. Das Problem das ich habe ist, sobald ich einmal
ein Popup Fesnter auf den kleinen verschoben habe, tauchen alle Popupfenster
von da an auf dem kleinen Monitor auf. Das möchte ich nicht, ich möchte dass
sie auf dem großen Monitor aufpopen. Ich hab schon ein bisschen gesucht aber
dazu nichts gefunden. Kann man dem Firefox irgendwie beibringen zu welchem
Monitor er sich gehörigen fühlen soll?

Beste Grüße,
Andy
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Gross
16/08/2009 - 15:22 | Warnen spam
Andreas Erber glaubte zu wissen:

ich nutze hier den aktuellsten Firefox und zwei Bildschirme, einen großen
der direkt vor mir steht und einen kleinen der rechts davon. Surfen tu ich
natürlich auf dem großen. Das Problem das ich habe ist, sobald ich einmal
ein Popup Fesnter auf den kleinen verschoben habe, tauchen alle Popupfenster
von da an auf dem kleinen Monitor auf. Das möchte ich nicht, ich möchte dass
sie auf dem großen Monitor aufpopen. Ich hab schon ein bisschen gesucht aber
dazu nichts gefunden. Kann man dem Firefox irgendwie beibringen zu welchem
Monitor er sich gehörigen fühlen soll?



Unter Windows? Bei mir ging das mit den Einstellungen der Grafikkarte
(nvidia).

flo
[riesiger, ewig langer Text]
genug gelabert, aber unter linux stürtzt eben der rechner nicht ab, desshalb
kann man sich zeit lassen für eine antwort.
[Bernhard () zu Windows<->Linux im wer-weiss-was- Forum.]

Ähnliche fragen