Firefox schließt falschen Tab

03/01/2011 - 18:28 von Rudi Bakker | Report spam
Mir passiert es immer wieder, daß wenn ich in Firefox 3.6 einen weiteren Tab
geöffnet habe, in diesem intensiv lese und einigen Links folge und den Tab
dann irgendwann schließe, daß dann nicht dieser Tab entfernt wird, sondern
der davor liegende. Der ist dann auch nicht in der Chronik der zuletzt
geschlossenen Tabs und làßt sich somit auch nicht wieder herstellen, was oft
recht àrgerlich ist.

Gibt es da ein Kraut dagegen, oder was könnte ich tun, damit der Tab
wenigstens wie alle anderen auch garantiert in der Chronik erscheint?
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Janßen
03/01/2011 - 18:33 | Warnen spam
Am 03.01.2011 18:28, schrieb Rudi Bakker:
Gibt es da ein Kraut dagegen, oder was könnte ich tun, damit der Tab
wenigstens wie alle anderen auch garantiert in der Chronik erscheint?



Mir ist es noch nicht passiert. Weder hat sich ein falscher Tab
geschlossen (wie schließt du den?) noch habe ich Fehler in der Chronik
entdecken können.

Gruß Florian

P.S.: Es hilft nicht alle 8h einen neuen Beitrag abzuschicken.

Ähnliche fragen