Firefox verbraucht immer mehr Speicher und 100% CPU Zeit

17/01/2008 - 13:43 von Martin Ude | Report spam
Hallo!

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann dass mein Firefox 2.0.0.11
mit der Zeit immer mehr RAM benutzt und langsamer wird? Nach einigen
Stunden verbraucht er 200 bis 300 MB RAM und lastet die CPU für immer
làngere Phasen zu 100% aus.

Ist das ein bekannter Fehler?

Wenn es was damit zu tun haben könnte:
Theme: iFox

Installierte Erweiterungen (alle auf dem neusten Stand):
Abblock 0.5.3.043
Amazin Media Browser 0,24
Copy Plain Text 0.3.3
Deutsches Wörterbuch 1.0.1
Downthemall 0.9.9.10
Flashblock 1.5.5
gTranslate 0.3.2
Image Zoom 0.3
Sage 1.3.10
undoclosetab 20040617
VideoDownloader 1.1.1
 

Lesen sie die antworten

#1 tw
17/01/2008 - 14:31 | Warnen spam
Martin Ude wrote:

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann dass mein Firefox 2.0.0.11 mit
der Zeit immer mehr RAM benutzt und langsamer wird?



Das ist ein Feature. FF gibt den Speicher nicht wirklich wieder frei und
wàchst und wàchst und wàchst.

Nach einigen Stunden verbraucht er 200 bis 300 MB RAM und lastet die CPU
für immer làngere Phasen zu 100% aus.



Letzteres passiert hier nur, wenn ich die History benutze. Die ist etwas
lànger (3 Monate). Sobald man die einmal aufgerufen hat, wird das Laden
jeder neuen Webseite für einige Sekunden verzögert und die CPU geht in
diesen Sekunden auf 100 %. Da hilft nur ein Neustart des FF.

tw

Ähnliche fragen