Firewall Rules Ex- und Importieren

05/02/2008 - 12:25 von Thomas Steinbach | Report spam
Hallo NG,

ich moechte gewisse Rules meiner Vista
Installation auf eine neue Vista Installation
uebernehmen.

Mein Problem ist jetzt, das ich die
Firewall-Policy nur komplett exportieren
kann und nicht einzelne Rules.
Leider ist das Exportformat auch
binaerer Natur und ich kann das
nicht haendisch bearbeiten.

ich finde diese Rules in der Registry unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\
SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\FirewallRules

Nun Frage ich mich ob das die einzigsten
Eintraege fuer die Rules sind und ob
es in Aequivalenz zu einem Einrichten einer
Rule mit Wizard steht, wenn ich diese
Eintraege einfach ueber die Registry
ex- und dann auf dem neuen System
importiere.

Was mir Sorge bereitet ist die Tatsache
dass die Eintraege mit eine Art ID wie:

{CCEABD9D-672E-40F4-A4D6-907215F9CB55}

bennant sind.

Deshalb eine Frage an die Profis.
Kann man das so machen?

btw: Komplett will ich die Firewall-Policy
einfach deshalb nicht uebernehmen, da ich
viele Installationen und Eintraege neu
gestalten werde und die alten Regeln nur
bedingt passen... Ein kompletter Import
uebreschreibt mir allerdings diverse
Regeln, die ich nicht mehr von den
default-Werten abaendern mag...

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Melanchthon [MSFT]
05/02/2008 - 12:58 | Warnen spam
Thomas Steinbach wrote:
Nun Frage ich mich ob das die einzigsten
Eintraege fuer die Rules sind und ob
es in Aequivalenz zu einem Einrichten einer
Rule mit Wizard steht, wenn ich diese
Eintraege einfach ueber die Registry
ex- und dann auf dem neuen System
importiere.



Was ist einziger als einzig?
:-)

Deshalb eine Frage an die Profis.
Kann man das so machen?



C:\Windows\system32>netsh advfirewall dump /?

Syntax: dump

Beschreibung:
Erstellt ein Skript, das die aktuelle Konfiguration
enthàlt. Wird dieses in einer Datei gespeichert, so
kann diese Konfiguration nach einer Änderung
wiederhergestellt werden.


C:\Windows\system32>netsh advfirewall export /?

Syntax: export <Pfad\Dateiname>

Anmerkungen:

- Exportiert die aktuelle Richtlinie in die angegebene Datei.

Beispiel:

netsh advfirewall export "c:\ErwFirewallrichtlinie.wfw"

Viele Grüße!
.:Daniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalitàt!

Ähnliche fragen