Firewire aufwecken

06/08/2009 - 11:11 von Fr | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe einen externen Speicher (DroboPro) über FireWire 800
an meinem OpenSuSE-11.1 Server. Den Server habe ich heute
Morgen mal wieder gestartet, aber vergessen, dass der Drobo
ebenfalls ausgeschaltet war. Ich könnte jetzt den Server
nochmal runterfahren, den Drobo einschalten und dann den
Server neu booten aber dazu müsste ich aufstehen ;-)

Nee, im Ernst: Gibt es eine andere Möglichkeit, externe
FireWire Geràte auch noch nach dem Bootvorgang erkennen
zu lassen? Bei USB genügt es ja, das USB-Kabel ab- und
wieder anzustecken (hotplug).

Danke im Voraus für jeden hilfreichen Tipp!

Viele Grüße aus den sonnigen Alpen,
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
06/08/2009 - 11:14 | Warnen spam
wrote:

Hallo zusammen,

ich habe einen externen Speicher (DroboPro) über FireWire 800
an meinem OpenSuSE-11.1 Server. Den Server habe ich heute
Morgen mal wieder gestartet, aber vergessen, dass der Drobo
ebenfalls ausgeschaltet war. Ich könnte jetzt den Server
nochmal runterfahren, den Drobo einschalten und dann den
Server neu booten aber dazu müsste ich aufstehen ;-)

Nee, im Ernst: Gibt es eine andere Möglichkeit, externe
FireWire Geràte auch noch nach dem Bootvorgang erkennen
zu lassen? Bei USB genügt es ja, das USB-Kabel ab- und
wieder anzustecken (hotplug).



Das soll und muss bei Firewire genau so funktionieren. Falls nicht, ist
an Deinem System etwas faul.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen