Firmensitz von Panasonic North America erhält als erster neu errichteter Büroturm in Newark (New Jersey) Platin- und Gold-LEED-Zertifizierungen

11/12/2014 - 03:32 von Business Wire
Firmensitz von Panasonic North America erhält als erster neu errichteter Büroturm in Newark (New Jersey) Platin- und Gold-LEED-Zertifizierungen
Firmensitz von Panasonic North America erhält als erster neu errichteter Büroturm in Newark (New Jersey) Platin- und Gold-LEED-Zertifizierungen

Die Panasonic Corporation of North America hat bekannt gegeben, dass ihr Firmensitz an der Two Riverfront Plaza jetzt der erste neu errichtete Büroturm in Newark im US-Bundesstaat New Jersey ist, der LEED-Zertifizierungen sowohl in Platin als auch in Gold erhalten hat. Der topmoderne, etwa 340.000 Quadratfuß Fläche bietende zwölfstöckige Büroturm der Klasse A erhielt die Platin-Zertifizierung für Leadership in Energy and Environmental Design (LEED, Führungsrolle bei Energie- und Umweltdesign) vom US-amerikanischen Green Building Council für Geschäftsräume. Das Gebäude hat in diesem Jahr bereits die LEED-Zertifizierung in Gold für den Roh- und Teilausbau erhalten.

Panasonic Corporation of North America CFO Mike Riccio (photo right), who led the company's effort t ...

Panasonic Corporation of North America CFO Mike Riccio (photo right), who led the company's effort to secure LEED certification, presents the LEED Platinum plaque to company Chairman & CEO Joseph M. Taylor (left). The plaque will be installed in the building lobby to remind employees and visitors of Panasonic's aim to maintain the highest eco standards. (Photo: Business Wire)

„Die Firma Panasonic nimmt ihre Verantwortung ernst, sich für eine nachhaltige Zukunft einzusetzen“, sagte der Chief Financial Officer (CFO) der Panasonic Corporation of North America, Mike Riccio. „Wir freuen uns, dass unser Firmensitz die LEED-Zertifizierungen in Platin und in Gold erhalten hat, und wir hoffen, dass andere für das neubelebte Newark geplante Gebäude so gestaltet werden, dass die gleichen anspruchsvollen Umwelt- und Energienormen erfüllt werden.“

Das Gebäude für den Firmensitz der Panasonic Corporation of North America wurde von den lokalen Unternehmen SJP Properties und Matrix Development Group gemeinsam entwickelt. Das Architekturbüro Gensler gestaltete den Roh- und Teilausbau. Die Innenarchitektur, die im Oktober die LEED-Zertifizierung in Platin erhalten hat, wurde von HLW International gestaltet. „Nachhaltigkeit und Kontaktnahme zum Gemeinwesen können zwei Seiten der gleichen Medaille sein“, sagte Susan Kaplan, Leiterin für Nachhaltigkeit bei HLW International.

Das Innendesign der Büroräume in dem Turm erhielt in den LEED-Kategorien „Nachhaltige Arbeitsplätze“ und „Innovation und Design“ jeweils die maximale Punktzahl. Zu den umweltbewussten Strategien, die zum Erreichen der LEED-Zertifizierung in Platin durch das Unternehmen beigetragen haben, zählen: seine Lage in einem dicht bebauten Stadtgebiet mit leichtem Zugang zum öffentlichen Nahverkehr; die Nähe zu praktischen Einrichtungen, wie Restaurants, Parks und Kulturzentren; Fahrradparkplätze und Umkleideräume; reichlich natürliches Tageslicht für fast alle Mitarbeiter sowie Beleuchtungssteuerung über Anwesenheitssensoren, die das Licht automatisch ausschalten, sobald die Mitarbeiter das Gelände verlassen. Außerdem wurde im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens zur Kenntnis genommen, dass der Wasserverbrauch des Gebäudes aufgrund des geringen Wasserdurchflusses der sanitären Anlagen im Vergleich zum Branchenstandard zu 38 Prozent niedriger ist und 90 Prozent der installierten Geräte – etwa Panasonic-Mikrowellen und andere Haushaltsgeräte – mit dem „Energy Star“ zertifiziert sind.

CEO Taylor, der die Mitarbeiter der Panasonic Corporation of North America über die LEED-Auszeichnungen informierte, betonte bei dieser Gelegenheit, dass Schritte hin zu mehr Nachhaltigkeit und ein sorgfältiger Umgang mit den Ressourcen der Erde auch gut fürs Geschäft sind. Seit dem Umzug ins Herz des Geschäftsviertels von Newark – nur einen Block vom größten Nahverkehrsknotenpunkt des Bundesstaates entfernt – konnte das Unternehmen seinen Treibhausgasausstoß um 56 Prozent senken (entspricht Einsparungen von 660.000 US-Dollar in Folge gefallener Nebenkosten in Verbindung mit dem Treibhausgasausstoß), und der Wasserverbrauch ging im Vergleich zum vorigen Standort um 49 Prozent zurück.

Weiterführende Links:
Videobericht: Panasonic North America HQ hat LEED-Zertifizierungen in Platin und in Gold erhalten
https://www.youtube.com/watch?v=FuXvyiNOIF4
Panasonic North America
http://www.panasonic.com/us
Panasonics Nachhaltigkeit
http://www.panasonic.com/global/corporate/sustainability.html

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Panasonic Corporation
Global Communication Group
Public Relations Office
+81-3-3574-5729
presscontact@ml.jp.panasonic.com


Source(s) : Panasonic Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar