Firmware-Update für LG GSA-H54L

22/11/2007 - 17:46 von stefan cruse | Report spam
Hallo NG,

ich habe mir den o.g. Brenner zugelegt, funktioniert auch so weit ohne
grosse Probleme, ohne grosse Probleme heisst aber nicht ganz ohne
Probleme. Mit LightScribe (Nero 7) muckt er etwas rum und bedruckt die
Scheibe nicht mit einem vollflàchigen Bild, sondern nur mit einem etwa
1cm breiten Aussenrand, ich habe nirgends etwas über Bildeinschrànkungen
für LightScribe gefunden, somit gehe ich erst mal davon aus, dass es
sich um ein Firmware-Problem des Brenners handelt.

Jetzt kommen wir zum Kern, ich finde im ganzen Web keine Firmware für
das Geràt, auch nicht auf der Seite von LGE, nur hinweise das Geràt
umzuflashen auf ein H55L, dafür aber auch keine gepatchte Firmware.

Kann mir jemand bei meinen Problemen helfen oder Tips geben? Danke schon
mal für Eure Mühe.

Ach, so, zur Vollstàndigkeit
Alles unter W2K
Nero 7, aktuelles Update
Alle LightScribe-Treiber neu


Gruß

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Spies
24/11/2007 - 19:01 | Warnen spam
stefan cruse schrieb:

Jetzt kommen wir zum Kern, ich finde im ganzen Web keine Firmware für
das Geràt, auch nicht auf der Seite von LGE, nur hinweise das Geràt
umzuflashen auf ein H55L, dafür aber auch keine gepatchte Firmware.



LG bringt lieber gleich "neue" Brenner statt Firmwares. Immerhin gabs
diese Woche ja tatsàchlich mal ein Update für den H62 auf CL01. Glaube
auch nicht, daß eine neue Firmware bei Deinem LS Problem hilft.

Was das "umflashen" zum identischen H55 angeht, da mußt Du Dir die
Firmware selber patchen, geht recht einfach mit MediaCodeSpeedEdit.
Nimmst die Firmware vom H55L ladest die in MediacodeSpeedEdit, wàhlst
bei den crossflash Optionen ein den H54L (eventuell auch gleich noch ein
Hàkchen bei increase read speed setzen) und speicherst das ab. Dann
kannst Du diese modifizierte H55 Firmware auf den H54 flashenl,
natürlich auf eigenes Risiko und unter Verlust der Garantie.

Tschüß
Chris

Ähnliche fragen