Flachbildschirm: Schoner nötig?/schwarz=Strom sparen?

23/08/2007 - 14:34 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Ich habe zwei Fragen zu Flachbildschirmen:

1. Sind Bildschirmschoner überhaupt noch nötig resp. ist das Einbrennen
bei lànger unverànderten Anzeigen ins Glas auch bei Flachbildschirmen
möglich?

2. Kann man Strom sparen, wenn das Bild schwarz ist (zB.
Bildschirmschoner = schwarzer Bildschirm)? Ein Informatiker sagte mir
einmal, dass die Farbe schwarz eine Mischung ist. Ist das wahr? Oder
hatte das nur bei den Röhrenbildschirmen seine Gültigkeit?

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Koschke
23/08/2007 - 14:47 | Warnen spam
Hallo Louis,

"Louis Noser" schrieb im Newsbeitrag
news:
Grüss Euch

Ich habe zwei Fragen zu Flachbildschirmen:

1. Sind Bildschirmschoner überhaupt noch nötig resp. ist das Einbrennen
bei lànger unverànderten Anzeigen ins Glas auch bei Flachbildschirmen
möglich?

2. Kann man Strom sparen, wenn das Bild schwarz ist (zB. Bildschirmschoner
= schwarzer Bildschirm)? Ein Informatiker sagte mir einmal, dass die Farbe
schwarz eine Mischung ist. Ist das wahr? Oder hatte das nur bei den
Röhrenbildschirmen seine Gültigkeit?




meines Erachtens ist die Farbe der Pixel in keiner Weise ein Kriterium für
Stromverbrauch!
Ob schwarz, weiß oder eine andere Farbe ist "Wurst".
Strom verbraucht die Hintergrundbeleuchtung und die geht bei Monitor-Standby
aus.
Über "Einbrenneffekte" habe ich noch nichts gehört.

Ciao
Stefan

Ähnliche fragen