Flacher Bewegungsmelder

06/11/2009 - 00:09 von Artur Kawa | Report spam
Hallo,

ich möchte in meiner Küche eine LED-Beleuchtung der
Arbeitsplatte installieren.

Dazu werden LED-Leisten unter den Hàngeschrànken
angebracht. Die Hàngeschrànke haben vorne einen kleinen
Kranz, so dass die Technik dahinter eine Dicke von bis zu 3
cm haben kann, ohne von Außen gesehen zu werden.

Nun habe ich mir gedacht, dass das LED-Licht, welche sich
dort befindet, automatisch angehen soll, wenn jemand auf
der Arbeitsplatte arbeitet. Also per Bewegungsmelder.

Die Hàngeschrànke befinden sich ca. 50 cm über der Arbeitsplatte.

Existieren ganz Flache Bewegungsmelder,welche eine größere
Flàche, von ca. 80 - 100 cm x 60 cm aus einer Höhe von eben
diesen 50 cm abtasten können?

Der Bewegungsmelder sollte bestenfals Zigarettenschachtelgröße
haben. Super wàre noch eine Einstellung, dass bei ausreichender
Helligkeit nicht geschaltet wird, also am Tag.

Weiß jemand eine Quelle für einen solchen Bewegungsmelder
oder ist das Geràt in der von mir angedachten Größe nicht
realisierbar bzw. wird nicht produziert?

Das wàre ein Cooler "Gag" für meine Küche und meine Frau ist
von der Idee auch begeistert, dass das Licht beispielsweise für
die Arbeitsplattenbeleuchtung für ca. 15 Min. angeht, wenn darauf
gearbeitet wird.

Gruss
Artur
 

Lesen sie die antworten

#1 gUnther nanonüm
06/11/2009 - 01:36 | Warnen spam
"Artur Kawa" schrieb im Newsbeitrag
news:4af35b34$0$6572$
..
Existieren ganz Flache Bewegungsmelder,welche eine größere
Flàche, von ca. 80 - 100 cm x 60 cm aus einer Höhe von eben
diesen 50 cm abtasten können?



Hi,
naja, existieren sicher, sowas findet man z.b. bei Juweliers :-) aber das
ist teuerware. Warum nicht einfach einen simplen normalen Pyro, soeinen mit
schwenkbarem Kopf, irgendwo seitlich in der Ecke drunterschrauben. bei
Bedarf làßt der sich auf die jeweilige "Zielregion" hinbiegen oder auch mal
zeitweise ganz wegdrehen. Solche kosten im Baumarkt nur ein paar Teuros. Bei
extremem WAF tuts ev. ein "Steckdosenbohrer" unterm Hàngeschrank, den Pyro
"versenkt" man dann nach oben in den Hànger. Mit etwas Bastelgeschick ist
der fast unsichtbar, zumindest bei den meisten Hàngern.

mfg,
gUnther

Ähnliche fragen