Flag setzen, innerhalb einer Query, abhängig von Kriterium?

04/10/2007 - 10:55 von Joe Saccone | Report spam
Hallo,

für eine Abfrage in MS-Access (nicht VBA) hàtte ich eine Frage.

Folgende Ausgangssituation (vereinfacht):

Tabelle1: ID-Nr, Teil, Datum (...)
Tabelle2: ID-Nr (...)

Ich habe nun eine Abfrage, bei der ich durch Verknüpfung der beiden
Tabellen (und weiterer) folgende Ergebnisse bekomme:

ID-Nr. Teil Datum
25 1 10.12.2005
30 1 15.12.2005
30 2 17.12.2005
40 1 10.12.2005
40 1 10.12.2005


Wenn ich nun den Fall habe, dass eine ID aus mehreren Teilen bestehen
kann (im obigen Fall ID 30 und ID 40), dann kann es hierbei
unterschiedliche Datums-Angaben geben (hier: ID 30). In diesen Fàllen
hàtte ich gerne ein Flag für den Eintrag mit dem spàteren Datum
gesetzt, so dass das Ergebnis so aussehen sollte:

ID-Nr. Teil Datum Spàter?
25 1 10.12.2005
30 1 15.12.2005
30 2 17.12.2005 x
40 1 10.12.2005
40 1 10.12.2005

Ist so etwas innerhalb einer einfachen Abfrage überhaupt möglich?

Danke & Grüssle
JoeS
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher [MVP Access]
04/10/2007 - 11:13 | Warnen spam
Hallo Joe

"Joe Saccone" wrote:
für eine Abfrage in MS-Access (nicht VBA) hàtte ich eine Frage.

Folgende Ausgangssituation (vereinfacht):

Tabelle1: ID-Nr, Teil, Datum (...)
Tabelle2: ID-Nr (...)

Ich habe nun eine Abfrage, bei der ich durch Verknüpfung der beiden
Tabellen (und weiterer) folgende Ergebnisse bekomme:

ID-Nr. Teil Datum
25 1 10.12.2005
30 1 15.12.2005
30 2 17.12.2005
40 1 10.12.2005
40 1 10.12.2005


Wenn ich nun den Fall habe, dass eine ID aus mehreren Teilen bestehen
kann (im obigen Fall ID 30 und ID 40), dann kann es hierbei
unterschiedliche Datums-Angaben geben (hier: ID 30). In diesen Fàllen
hàtte ich gerne ein Flag für den Eintrag mit dem spàteren Datum
gesetzt, so dass das Ergebnis so aussehen sollte:

ID-Nr. Teil Datum Spàter?
25 1 10.12.2005
30 1 15.12.2005
30 2 17.12.2005 x
40 1 10.12.2005
40 1 10.12.2005

Ist so etwas innerhalb einer einfachen Abfrage überhaupt möglich?



Ich denke schon. z.B. mit einer SubQuery in einem Feld:
Spàter: IIF(DCount("*";"DeineTabelle";"DeineID=" & DeineID & " AND Teil<" &
Teil & " AND DeinDatum<" Format(DeinDatum;"\#MM\/DD\/YYYY\#")) > 0;'x';NULL)

HTH
Henry

Keine E-Mails auf Postings
KB: http://support.microsoft.com/default.aspx
FAQ: http://www.donkarl.com/AccessFAQ.htm
OH: Online Hilfe von MS Access (Taste F1)
Downloads: http://www.dbdev.org

Ähnliche fragen