Flash Player zähmen

15/05/2013 - 12:19 von Robert Jasiek | Report spam
Der AdobeFlashPlayer làsst sich für Firefox und evtl. andere
plugin-orientierte Browser unter Windows 7 64b Pro oder vergleichbaren
Windows-Varianten wie folgt zàhmen, obgleich das deutlich aufwàndiger
geworden ist als vor ein paar Jahren. Dabei werden folgende Ziele
realisiert:

- Offline-Installation.
- Software Restriction Policies können verwendet werden.
- Integrity Levels können verwendet werden.
- Statt ins Windows-Verzeichnis erfolgt die Installation in die
Programm-Verzeichnisse.
- In der Systemsteuerung wird AdobeFlashPlayer nicht angezeigt.
- Der Update-Mechanismus wird deaktiviert.

Noch nicht getestet sind Deinstallation (ggf. ist die manuell auch in
der Registry zu erfolgen), verwendung von FlashPlayerApp.exe nach der
Installation, Umbenennung von Dateien (besonders solchen mit
Versionsnummern) und Löschen etwaiger redundanter Dateien. Erfahrung
mit der Registry und SysWOW64 werden vorausgesetzt.



PROZEDUR:


Deinstallation alter FlashPlayer-Version

Neustart

CREATE C:\Program Files\AdobeFlash

CREATE C:\Program Files (x86)\AdobeFlash

optional in Software Restriction Policies für die betreffenden
Benutzerkonten als "nicht eingeschrànkt" freigeben:
C:\Program Files\AdobeFlash
C:\Program Files (x86)\AdobeFlash

gpupdate + Neustart + Anmelden als Administrator

optional die Integrity Levels auf LOW NW NR NX setzen:
C:\Program Files\AdobeFlash
C:\Program Files (x86)\AdobeFlash

Die aktuelle EXE-Version des AdobeFlashPlayer (zur Zeit 11.7.700.202)
für die Offline-Installation herunterladen z.B. von
http://www.adobe.com/products/flash...tion3.html
Windows Plugin-based browsers, Download EXE Installer
http://download.macromedia.com/get/...plugin.exe

Der Hersteller des Installers wird im Kontextmenü der Datei geprüft.

Der Installer wird an einen geeigneten Speicherort verschoben.

Der Installer wird "als Administrator ausführen" aufgerufen.

Wàhrend der Installation "Nie nach Updates suchen" anklicken. (Updates
erfolgen spàter manuell und erfordern dann ein Ändern der
versionsnummer in den Registrypfaden.)


DEL C:\Windows\SysWOW64\FlashPlayerCPLApp.cpl

MOVE C:\Windows\SysWOW64\FlashPlayerApp.exe C:\Program Files
(x86)\AdobeFlash\

MOVE C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\*.* C:\Program Files
(x86)\AdobeFlash\

DEL C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\

MOVE C:\Windows\System32\Macromed\Flash\*.* C:\Program
Files\AdobeFlash\

DEL C:\Windows\System32\Macromed\Flash\


[HKLM\SOFTWARE\MozillaPlugins\@adobe.com/FlashPlayer]
ÄNDERN Path REG_SZ
C:\Windows\system32\Macromed\Flash\NPSWF64_11_7_700_202.dll C:\Program
Files\AdobeFlash\NPSWF64_11_7_700_202.dll

[HKLM\SOFTWARE\Macromedia\FlashPlayerPlugin]
ÄNDERN PlayerPath REG_SZ
C:\Windows\system32\Macromed\Flash\NPSWF64_11_7_700_202.dll C:\Program
Files\AdobeFlash\NPSWF64_11_7_700_202.dll

ÄNDERN UninstallerPath REG_SZ
C:\Windows\system32\Macromed\Flash\FlashUtil64_11_7_700_202_Plugin.exe
C:\Program Files\AdobeFlash\FlashUtil64_11_7_700_202_Plugin.exe

[HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Macromedia\FlashPlayerPlugin]
ÄNDERN PlayerPath REG_SZ
C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\NPSWF32_11_7_700_202.dll C:\Program
Files (x86)\AdobeFlash\NPSWF32_11_7_700_202.dll

ÄNDERN UninstallerPath REG_SZ
C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashUtil32_11_7_700_202_Plugin.exe
C:\Program Files (x86)\AdobeFlash\FlashUtil32_11_7_700_202_Plugin.exe

[HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Adobe
Flash Player Plugin]
ÄNDERN DisplayIcon REG_SZ
C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashUtil32_11_7_700_202_Plugin.exe
C:\Program Files (x86)\AdobeFlash\FlashUtil32_11_7_700_202_Plugin.exe

ÄNDERN UninstallString REG_SZ
C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\FlashUtil32_11_7_700_202_Plugin.exe
-maintain plugin C:\Program Files
(x86)\AdobeFlash\FlashUtil32_11_7_700_202_Plugin.exe -maintain plugin

[HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\@adobe.com/FlashPlayer]
ÄNDERN Path REG_SZ
C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\NPSWF32_11_7_700_202.dll C:\Program
Files (x86)\AdobeFlash\NPSWF32_11_7_700_202.dll

ÄNDERN XPTPath REG_SZ
C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash\flashplayer.xpt C:\Program Files
(x86)\AdobeFlash\flashplayer.xpt


Neustart

Für jedes Benutzerkonto in Firefox / AddOns / Shockwave Flash
deaktivieren. (Nur bei Bedarf aktivieren.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
15/05/2013 - 12:43 | Warnen spam
Robert Jasiek schrieb:

Der AdobeFlashPlayer làsst sich für Firefox und evtl. andere
plugin-orientierte Browser unter Windows 7 64b Pro oder vergleichbaren
Windows-Varianten wie folgt zàhmen, obgleich das deutlich aufwàndiger
geworden ist als vor ein paar Jahren.



Ich habe das aufgegeben. Ich habe die ActiveX- und Plugin-Versionen des
Adobe Flash Players entfernt und verwende stattdessen Google Chrome, der
ja seinen eigenen Player mitbringt und den auch zuverlàssig aktualisiert.

<http://schneegans.de/computer/safer/> · SAFER mit Windows

Ähnliche fragen