Flash und zu geringe CPU Leistung

07/04/2011 - 12:01 von Enrico Dörre | Report spam
Hallo,

eben habe ich mit grausen festgestellt das das Logo auf www.egofm.de,
das lediglich aus einem sich drehenden Strahlenkreis besteht, meinen
E8400 zu über 50% auslastet und kostet so scheinar etwas über 10W Leistung.
Da stellt sich mir die Frage was macht eine CPU die weniger Leistung
hat, ruckelt das Logo dann und der Rechner wird endlos tràge? Wieviel
CPU-Last kostet das auf einem halbwegs aktuellen System?
Welcher Vollpfosten programmiert so etwas?
Wenn man einen anderen Tab aufmacht geht der Stromverbrauch zurück, wird
flash dann schlafen geschickt oder braucht das trotzdem? Wieviel
Arbeitsspeicher wird eigentlich für so ein Logo verbraucht? Wenn man
drei Fenster mit der Seite aufmacht steigt die CPU-Last komischerweise
nicht weiter an.

Grüße

Enrico
 

Lesen sie die antworten

#1 Otto A d a m
07/04/2011 - 12:22 | Warnen spam
Enrico Dörre schrieb:

eben habe ich mit grausen festgestellt das das Logo auf www.egofm.de,
das lediglich aus einem sich drehenden Strahlenkreis besteht, meinen
E8400 zu über 50% auslastet und kostet so scheinar etwas über 10W Leistung.



Auf meinem MacBook Pro 13" mit einem i7 Dualcore mit 2,7Ghz braucht es
mit Firefox ~110%, mit Safari ~90% (jeweils auf einen Core gerechnet).

Welcher Vollpfosten programmiert so etwas?



Flash-"Programmierer" halt ;(

Seite meiden und das dem Seitenbetreiber auch wissen lassen.
Flash generell meiden.

mfg
otto

Ähnliche fragen