Flash Videos anschauen MIT Ton

21/10/2008 - 16:21 von Hans Müller | Report spam
Vielleicht kann mir jemand das Mysterium der Soundsysteme und deren Zusammenspiel mit dem flash plugin erklàren.

Gegeben 2 PCs (1 Lappi Compaq Armade E500, 1 Athlon 64X2, ensoniq Soundkarte).

Auf beiden PCs wurde OpenSuse 11 out of the box installiert.
Soweit so schön, alles làuft.
Auf dem Lappi kann man youtube flash videos wunderschön anschauen UND hören.
Auf dem Desktop bleibt der Sound aus, Bild ist da.

Was geht da schief ?

Ich habe mir schon den Wolf gegurgelt, jedoch nichts wirklich brauchbares gefunden.

Ich weiß, das flash nur mit Alsa spielt. Wird da je nach Sound Karte etwas anderes installiert ?
Warum geht das auf dem Laptop und nicht auf dem Desktop ?
(mp3 hören mit xmms und amarok geht problemlos).

Brauche ich eine andere Soundkarte, die nativ mehrere PWM Inputs erlaubt und ein softwareseitiges Mischen nicht benötigt ?

Das Problem ist richtig làstig, ich habe nur noch keinen rauchenden Colt gefunden wo das Problem liegt.

Schon mal danke für eure Mithilfe.

Verzweifelt,

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Gerds
21/10/2008 - 18:26 | Warnen spam
Hans Müller []
schrieb am Dienstag, 21. Oktober 2008 16:21:

Vielleicht kann mir jemand das Mysterium der Soundsysteme und deren
Zusammenspiel mit dem flash plugin erklàren.

Gegeben 2 PCs (1 Lappi Compaq Armade E500, 1 Athlon 64X2, ensoniq
Soundkarte).

Auf beiden PCs wurde OpenSuse 11 out of the box installiert.
Soweit so schön, alles làuft.
Auf dem Lappi kann man youtube flash videos wunderschön anschauen UND
hören. Auf dem Desktop bleibt der Sound aus, Bild ist da.

Was geht da schief ?

Ich habe mir schon den Wolf gegurgelt, jedoch nichts wirklich
brauchbares gefunden.

Ich weiß, das flash nur mit Alsa spielt. Wird da je nach Sound Karte
etwas anderes installiert ? Warum geht das auf dem Laptop und nicht
auf dem Desktop ? (mp3 hören mit xmms und amarok geht problemlos).

Brauche ich eine andere Soundkarte, die nativ mehrere PWM Inputs
erlaubt und ein softwareseitiges Mischen nicht benötigt ?

Das Problem ist richtig làstig, ich habe nur noch keinen rauchenden
Colt gefunden wo das Problem liegt.

Schon mal danke für eure Mithilfe.



Kann ja eigentlich nur an den Treibern für Deine Ensoniq Soundkarte
liegen. Hier geht das alles problemlos (SoundBlaster Live!).

Auch mal per AlsaMixer (Konsole) oder KMix alle Kanàle und Schalter
kontrolliert?

MG
Asus K8N-E AMD64 3000+ 2 GB
Kernel 2.6.25 openSUSE 11.0
KDE 3.5.9 Blackbox 0.70.1

Ähnliche fragen