FlashUtil9f.exe löschen

26/11/2008 - 09:33 von Anselm Rapp | Report spam
Hallo,

Folgendes treibt mich allmàhlich die Wànde hoch: Ich scanne hin und
wieder die Programme meines PC mit Secunia PSI, um festzustellen, ob
eines veraltet und damit unsicher ist. Gestern wurde angezeigt, dass die
Adobe Flash Player-Version 9.x veraltet ist. Obwohl das nicht in der
Installationsanleitung steht, hàtte ich vielleicht 9.x erst
deinstallieren sollen und dann 10.0.12.36 installieren. Jedenfalls
meckerte Secunia PSI nach wie vor die veraltete Version 9.x an, Datei
C:\WINDOWS\system32\Macromed\Flash\FlashUtil9f.exe.

Das Tool uninstall_flash_player.exe hat Version 10.0.12.36 wieder
entfernt, rührt aber 9.x nicht an, zeigt aber auch keine Fehlermeldung.
Also habe ich versucht, die FlashUtil9f.exe manuell zu löschen. Geht
nicht. Der Schreibschutz kann nicht aufgehoben werden, nur Umbenennen
geht. Ich habe im abgesicherten Modus gebootet, habe versucht von der
Eingabeaufforderung aus zu löschen (ohne vorher irgendwas, insbesondere
Browser zu starten), nichts. Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.

Wer kann helfen?

Danke im Voraus,

Anselm

Antworten bitte in der Newsgroup.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
26/11/2008 - 10:17 | Warnen spam
Anselm Rapp wrote:
Also habe ich versucht, die FlashUtil9f.exe manuell zu löschen. Geht
nicht. Der Schreibschutz kann nicht aufgehoben werden, nur Umbenennen
geht. Ich habe im abgesicherten Modus gebootet, habe versucht von der
Eingabeaufforderung aus zu löschen (ohne vorher irgendwas, insbesondere
Browser zu starten), nichts.



Schau auf der Registerkarte Sicherheit, Erweitert. Den Eintrag "Jeder"
mit der Einstellung "Verweigern", entfernen. ;)

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen