Forums Neueste Beiträge
 

Flexible Formel MITTELWERT?

17/10/2007 - 19:20 von Peter Schürer | Report spam
Hallo Zusammen,

Office XP

Ich muß von den Zellen F4:F den Mittelwert errechnen.
Es kommen stàndig neue Werte dazu oder werden entfernt.
Meine Formel: =Mittelwert(F4:F500) funktioniert zwar (noch), aber ich wollte
sie etwas flexibler gestalten.
Habe es mit Bereich.Verschieben und mit Indirekt versucht, erhalte aber
stàndig Fehlermeldung.

Irgendwo habe ich mal einen Beitrag gelesen, man soll einen Namen mit
"Bereich.Verschieben" erstellen und mit dem Namen rechnen.
Kriege ich auch nicht hin.
Bitte dringend um Hilfe.

Danke und Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
17/10/2007 - 19:29 | Warnen spam
Servus Peter!

*Peter Schürer* schrieb am 17.10.2007 um 19:20 Uhr...
Ich muß von den Zellen F4:F den Mittelwert errechnen. Es kommen
stàndig neue Werte dazu oder werden entfernt. Meine Formel:
=Mittelwert(F4:F500) funktioniert zwar (noch), aber ich wollte sie
etwas flexibler gestalten.



Kannst du uns bitte sagen, was du genau flexibler gestalten möchtest?

und tschüss,
Didi
Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.

Ähnliche fragen