FlexTrade erhält Auszeichnung als beste Plattform für den Handel mit Optionen

10/02/2015 - 02:49 von Business Wire

FlexTrade erhält Auszeichnung als beste Plattform für den Handel mit OptionenBranchenführende OEMS für den Buy-Side- und Sell-Side-Handel mit Optionen wird auf den vierten jährlichen WSL Institutional Trading Awards 2015 gewürdigt.

FlexTrade Systems, Inc., ein weltweit führender Anbieter von anlageklassenübergreifenden Ausführungs- und Ordermanagementsystemen, gab heute bekannt, dass seine Derivix OEMS bei der Preisverleihung anlässlich der vierten jährlichen Wall Street Letter Institutional Trading Awards 2015, die am 4. Februar im Cipriani in New York stattfand, in der Kategorie „Beste Optionshandelsplattform - Verkäufer“ ausgezeichnet wurde.

Die WSL Awards würdigen Broker, Börsen und Handelsplattformen im institutionellen Handelsbereich, die ihre Fähigkeiten im Laufe des vorhergehenden Jahres unter Beweis gestellt haben.

„Es ist uns eine große Ehre, dass die Derivix OEMS in dieser Optionshandelskategorie ausgezeichnet wurde“, so Vijay Kedia, President und CEO von FlexTrade. „Die Plattform verbindet als branchenführende, integrierte Lösung die FlexOPT-Funktionen von FlexTrade mit Derivix, einem hochmodernen System für Echtzeit-Analysen und Portfoliorisikomanagement, welches das Unternehmen 2012 erwarb. Die Lösung ist in zwei Versionen erhältlich -- Derivix -AM für die Buy-Side und Derivix-SM für die Sell-Side -- und wird von mehreren Handelshäusern auf beiden Seiten des Kundenspektrums eingesetzt.“

Nachfolgend die wichtigsten Funktionen der Derivix OEMS von FlexTrade:

Execution Management (EMS)

  • Konfigurierbares anlageklassenübergreifendes Handels-Frontend mit in-bound und out-bound FIX-Gateway-Schnittstellen für DMA und Ausführungsalgorithmen
  • Regelbasierter Handel mit Unterstützung nutzerdefinierter, maßgeschneiderter algorithmischer Handelsparameter
  • Die Fähigkeit zum direkten Handel aus der Optionsmatrix heraus
  • Integriertes intelligentes Auftrags-Routing und -Sweeping
  • Access Volatility Trader, unser proprietärer Volatilitätsanbindungsalgorithmus, mit dem Aufträge basierend auf einer festgelegten Volatilität oder einer Volatilität, die an die anderer Produkte gekoppelt ist, geschickt werden können
  • Volatilitäts-Paar-Handel, Gamma Scalping und Delta Hedging
  • Vega-Handel – Handel mit Options-Strips basierend auf Volatilität
  • Vor- und nach-börsliche Risikoanalyse
  • Staging Blotter und Street Order Blotter
  • Brokerneutrale Ausführung für die Käuferseite
  • Anpassbare Trade Tickets

Order Management (OMS)

  • Vollständig gehostete, sofort einsatzbereite Lösung, die die Verwaltung aller Aufträge über deren gesamten Lebenszyklus hinweg erleichtert.
  • Anpassbare Ansicht früherer Handelsaktivitäten
  • Anlageklassenübergreifende Konfigurierbarkeit

Preisgestaltung und Analysen

  • Umfangreiche Szenario-Analyse
  • Proprietäres Volatilitätszeitmodell
  • Umfassende Risikoparameter- („Greeks“) und ausgereifte Volatilitätsversatzanalyse
  • Unterstützung von OTC-Derivativen
  • Impliziertes und benutzerdefiniertes Volatilitätsmanagement für genaue theoretische Abschätzung

Portfoliorisikomanagement

  • Szenario-Analyse
  • Grouping
  • „Greek“-Zerlegung von Gewinn- und Verlustrechnungen
  • Eine nicht für den Handel ausgestatte Version ist für Risikomanager verfügbar. Sie ermöglicht ihnen die anlageklassenübergreifende Überwachung aller Trader, die von ihnen supervisiert werden.

Über FlexTrade Systems, Inc.

FlexTrade Systems Inc. wurde 1996 gegründet und hat sich mit der Einführung maklerneutraler algorithmischer Plattformen für den Handel mit Aktien, Devisen und börsennotierten Derivaten als Branchenpionier etabliert. Mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien verfügt FlexTrade über einen weltweiten Kundenstamm, der mehr als 175 kauf- und verkaufsseitige Firmen umfasst, darunter zahlreiche der größten Investmentbanken, Hedgefonds, Vermögensverwalter, Rohstoffhandelsberater und institutionellen Broker. Weitere Informationen über FlexTrade Systems finden Sie unter www.flextrade.com oder folgen Sie den Nachrichten des Unternehmens auf Twitter unter www.twitter.com/flextrade oder LinkedIn unter http://www.linkedin.com/company/flextrade?trk=top_nav_home.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

FlexTrade Systems, Inc.
James Tolve
Tel: 516-304-3601
Mobil: 516-395-0549
james.tolve@flextrade.com


Source(s) : FlexTrade Systems, Inc.

Schreiben Sie einen Kommentar