Flussmittel zum BGA-Nachloeten

11/12/2010 - 09:56 von Ralph Fischer | Report spam
Moin, die Herren,

vor laengerer Zeit hatte ich hier mal nachgefragt wegen des Nachloetens
eines Video-Chips (BGA, mittels Heissluft) in meinem iBook. Fazit in
etwa: Flussmittel drauf und probieren. Kann nich mehr als schiefgehen.

Nachfrage: tuts da SK10 oder sollte es etwas anderes/besseres sein?

Ich mache gerade ne Bestellung bei Digikey und die haben ja eine
beeindruckende Menge (zumindest preislich) gehobener Sachen zu diesem
Behufe.

Koennte ich halt gleich mitbestellen...

Liebe Grüße aus der Wesermarsch

Ralph


Unsere Baustelle:

http://www.burenreege3.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Frohberg
11/12/2010 - 12:35 | Warnen spam
Moin!

On 11 Dez., 09:56, Ralph Fischer wrote:
Moin, die Herren,

vor laengerer Zeit hatte ich hier mal nachgefragt wegen des Nachloetens
eines Video-Chips (BGA, mittels Heissluft) in meinem iBook. Fazit in
etwa: Flussmittel drauf und probieren. Kann nich mehr als schiefgehen.

Nachfrage: tuts da SK10 oder sollte es etwas anderes/besseres sein?



Iiiiiiiiii!!!1111 Das stinkt doch bestimmt und nebelt alles zu, oder?
Du meinst doch SK 10 von Kontakt Chemie? Das ist doch ein Lötlack.
Wenn du den flàchig mit Heißluft abfackelst verklebst du bestenfalls
alles.
Ich nutz das Zeug schon lange nicht mehr. Außerdem wird das Zeuch
schlecht unter den Chip kriechen.

Ich nutze seit langem von Kester einen Flußmittelstift. Digikey KE1804-
ND
Ich hab auch noch so ne Spritze Digikey SMD291NL-ND (oder so àhnlich)
und aus der Apotheke die 0,7mm Kanülen für 10 Cent das Stück dazu.

alsdenn, Jens

Ähnliche fragen