FM LOGISTIC STEUERT DATENFLÜSSE WELTWEIT MIT DER AXWAY 5 SUITE

07/10/2014 - 06:00 von Business Wire

FM LOGISTIC STEUERT DATENFLÜSSE WELTWEIT MIT DER AXWAY 5 SUITEDie B2B-Lösung von Axway gewährleistet die sichere Steuerung des Datenaustauschs zwischen FM Logistic und 300 internationalen Partnern und Kunden.

FM Logistic, ein weltweit führender Logistikdienstleister für die Fertigungs- und Handelsbranche, setzt erneut auf Axway (NYSE Euronext : AXW.PA), einen Marktführer in der Steuerung von Datenflüssen. FM Logistik verfolgt ambitionierte internationale Wachstumsziele für die nächsten zehn Jahre und will die globalen Lieferketten seiner Kunden optimieren. Axway soll dabei die Sicherheit, das Management und die Optimierung der Datenflüsse gewährleisten.

Angesichts des ständig wachsenden Geschäftsumfelds sah sich FM Logistic mit neuen Herausforderungen hinsichtlich der Interoperabilität zwischen disparaten Informationssystemen und der Sicherheit der Datenflüsse zwischen den Beteiligten der Logistikkette konfrontiert. Mit der Implementierung der Axway 5 Suite konnte FM Logistic den Service für Kunden und Partner verbessern, Risiken senken und die Rückverfolgbarkeit durchgehender Datenflüsse sicherstellen. Dank erweiterter Integrationstechnologien können aktuelle und künftige Anforderungen der Kunden erfüllt werden.

Durch den innovativen Ansatz der Axway 5 Suite bei der Steuerung der Datenflüsse konnte FM Logistic auch seine bestehende B2B-Infrastruktur modernisieren. Mit der neuen flexiblen und integrierten Infrastruktur kann FM Logistic die Abläufe in der Distribution besser verwalten und das Risiko von Datenverlusten reduzieren, da benutzerdefinierte Dashboards für einen kontinuierlichen Dateneinblick sorgen.

„Axway hat sein Know-how in der Steuerung der Datenflüsse in jeder Phase unserer Projektimplementierung unter Beweis gestellt. Die Axway-Lösung sorgt für eine durchgehende Echtzeit-Visibilität. Dies ist entscheidend für eine erfolgreiche Logistik, denn wer die Komplexität der globalen Distribution beherrscht, hat einen Wettbewerbsvorteil“, erklärt Dominique Durant, IT Director bei FM Logistic.

Technologische Herausforderungen angesichts schnellen internationalen Wachstums

Seit 1994 hat FM Logistic eine internationale Expansionsstrategie entwickelt, um Zugang zu neuen Märkten wie Asien, Russland und Brasilien zu gewinnen. Täglich müssen nun mehr als 34.000 Geschäftsvorgänge mit mehr als 300 Partnern und Kunden abgewickelt werden. Daraus ergab sich für FM Logistic die Notwendigkeit, das vorhandene Informationssystem zu ersetzen, da dieses nicht in der Lage gewesen wäre, das höhere Datenvolumen effizient zu verwalten. Um große Dateien sicher an all die Standorte zu übertragen und um seine dezentrale Datentransport-Architektur zentral verwalten und überwachen zu können, hat FM Logistic die Axway 5 Suite implementiert. Die B2B-Infrastruktur und die Managed-File-Transfer-Infrastruktur werden vereinheitlicht, um das Wachstum zu unterstützen. Mit der Axway 5 Suite werden die Steuerung, die Sicherheit und das Management der Datenflüsse optimiert – sowohl die internen Datenflüsse als auch die mit Partnern und Kunden – da nahezu 30 Anwendungen in 12 Ländern automatisch integriert werden.

FM Logistic setzt nun auf die Axway 5 Suite, bestehend aus Axway Integrator, Axway Gateway, Axway Sentinel und Axway Secure Transport, um alle Datenflüsse – auch „unstrukturierte“ wie Dateianhänge in E-Mails, die durch den Austausch von Dokumenten entstehen – zu steuern. Dazu gehören auch die von den Forschungsabteilungen erstellten Pläne.

„Unser Ziel ist es, unseren Kunden eine umfassende Plattform für die Steuerung aller Datenflüsse – seien es strukturierte oder andere – zur Verfügung zu stellen und Transport- und Logistikunternehmen mit einer modernen B2B-Infrastruktur auszustatten, die auf Schnelligkeit, Präzision und operativer Effizienz beruht“, sagt Dean Hidalgo, Executive Vice President Global Marketing bei Axway. „Wir sind begeistert, dass FM Logistic die Axway 5 Suite gewählt hat, um seine Datenflüsse effizient zu verwalten und so sicherzustellen, dass das Unternehmen mit Zuversicht sein strategisches Wachstum fortsetzen kann.“

Axway auf Twitter: http://twitter.com/Axway

Über Axway

Axway (NYSE Euronext: AXW.PA), Marktführer in der Steuerung der Datenflüsse, ist ein international agierender Softwarehersteller mit mehr als 11.000 Kunden in 100 Ländern. Seit mehr als einem Jahrzehnt unterstützt Axway weltweit führende Unternehmen aus dem öffentlichen und privatwirtschaftlichen Sektor. Die Lösungen für das Management geschäftskritischer Interaktionen regeln die Datenflüsse im Unternehmen, zwischen B2B-Communities sowie in Cloud- und mobilen Anwendungen. Das Portfolio reicht dabei von Business-to-Business Integration, Managed File Transfer und Operational Intelligence über API- und Identitätsmanagement bis hin zu E-Mail-Sicherheit. Das Angebot erfolgt On-Premise oder in der Cloud mit Professional und Managed Services. Axway ist in Frankreich registriert und unterhält neben dem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten Niederlassungen in 19 Ländern. Weitere Informationen unter www.axway.de.

Über Axway 5 Suite

Axway 5 Suite regelt und optimiert Datenströme, indem die Integration verbessert, die Sichtbarkeit erweitert und das Richtlinien-Management verstärkt wird sowie die Sicherheit und Zuverlässigkeit erhöht werden. Unternehmen profitieren von einer optimierten Steuerung geschäftlicher Interaktionen, Communities, Systeme und verschiedener Datentypen – innerhalb der Unternehmensgrenzen und darüber hinaus.

Über FM Logistic

1967 in Frankreich gegründet, ist FM Logistic führend in den Bereichen Lagerabwicklung, Transport, Co-Packing und Lieferketten-Business. Die internationale Gruppe FM Logistic, unabhängig und in Familienbesitz, ist der Logistikexperte für die Branchen Nahrungs- und Genussmittel, Handels- und Pflegeprodukte. Auch bedient das Unternehmen in den Bereichen Luxusgüter, Gesundheit und Industrie. FM Logistic ist in zwölf Ländern mit 18.730 Mitarbeitern präsent und erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr, das am 31. März 2014 endete, einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben dem internationalen Wachstum fokussiert FM Logistic eine Innovationsstrategie im Einklang mit der Umwelt. Das Unternehmen ist ein Pionier für „Pooling“ (das Teilen von Transport- und Logistikressourcen) – ein Konzept wofür es mehrere namhafte Auszeichnungen in den letzten Jahren erhalten hat. Im Jahr 2014 schloss sich FM Logistic den Green Freight Europe Programm an, einer unabhängigen Initiative für die Verbesserung der ökologischen Effizienz von Frachttransporten in Europa. Weitere Informationen unter www.fmlogistic.com.

Contacts :

Pressekontakt:
Axway
Susanne Vogler
Marketing Manager Germany
+49 30/89 01-01 17
svogler@axway.com
oder
index Agentur GmbH
Astrid Michalik
+49 30/390 88 194
axway@index.de


Source(s) : Axway