Focus zurückholen

09/12/2007 - 14:48 von Jörg Sommer | Report spam
Hi,

gibt es eine Möglichkeit, sich den Eingabe‐Focus zurückzuholen? Wenn ich
z. B. im Firefox im Addressfeld eine Adresse eingebe und sich darunter
diese Box zur Vervollstàndigung öffnet, krallt sie sich den Eingabe‐ und
den Maus‐Focus. Wenn mir dann der Firefox aussteigt, z. B. weil ich ihn
über ssh startet habe und am WLAN wackelt das Kabel, dann hàngt alles.
Ich kann im IceWM weder den Desktop noch das Fenster wechseln.

Ich hatte gedacht, dass ich mit XF86_Ungrab oder XF86_ClearGrab
(standardmàßig an Strg+Alt+KP_Div bzw. KP_Mul gebunden) mir den Focus
freigeben kann, aber das funktioniert nicht. Was kann ich an der Stelle
tun?

Schönen zweiten Advent, Jörg.
$ cat /dev/random
#!/usr/bin/perl -WT
print "hello world";
 

Lesen sie die antworten

#1 Heike C. Zimmerer
09/12/2007 - 22:40 | Warnen spam
Jörg Sommer writes:

gibt es eine Möglichkeit, sich den Eingabe‐Focus zurückzuholen? Wenn ich
z. B. im Firefox im Addressfeld eine Adresse eingebe und sich darunter
diese Box zur Vervollstàndigung öffnet, krallt sie sich den Eingabe‐ und
den Maus‐Focus. Wenn mir dann der Firefox aussteigt, z. B. weil ich ihn
über ssh startet habe und am WLAN wackelt das Kabel, dann hàngt alles.
Ich kann im IceWM weder den Desktop noch das Fenster wechseln.



Eine Brachialmethode: Wenn Dein Kernel mit Magic SysRQ kompiliert ist
(keine Ahnung, wie es damit bei Distributionskerneln aussieht), kannst
Du mit <Alt>-<SysRQ>-r (SysRQ ist üblicherweise "Print"/"Drucken") auf
Raw-Mode umschalten. Dann geht zumindest das Umschalten in eine der
virtuellen Konsolen (Ctrl-Alt-F1 usw.), von wo aus Du den hàngenden
Prozess abmurksen kannst.

Ähnliche fragen