Folien in einer Präsentation mit Folien in einem Ordner vergleichen und bedingt austauschen

15/10/2008 - 14:49 von Thomas Gehrmann | Report spam
Hallo NG,
ich habe folgendes Problem und hoffe, dass jemandem ein Lösungsansatz
einfàllt:

In einem Ordner befinden sich mehrere hundert einzelne Powerpoint-Dateien
(*.ppt). Für Pràsentationen fassen wir immer mehrere davon in einer neuen
Powerpoint-Datei zusammen. Die Folien sind direkt eingefügt, also nicht
verknüpft, weil die Pràsentationen weitergegeben werden müssen. Nun passiert
es immer mal wieder, dass einzelne Folien im Ordner aktualisiert werden. Ich
suche jetzt nach einer Möglichkeit, diese Folien dann auch in den
Pràsentationen automatisch zu aktualisieren. Das müsste so ablaufen können,
dass ich eine Pràsentation öffne, dann ein Makro starte, welches alle in der
Pràsentation enthaltenen Folien durchlàuft und prüft, ob es eine
aktuellere/abweichende Version davon im Folien-Ordner gibt. Wenn ja, soll
die Folie in der Pràsentation gegen die neue ausgetauscht werden. Hat jemand
eine Idee, wie ich das angehen könnte?

Zwei Infos noch:
1. Powerpoint 2003
2. Der Folientitel ist jeweils identisch mit dem Dateinamen (ohne Endung)
der Folien im Ordner

Vielen Dank
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Werner Hofmann
15/10/2008 - 20:55 | Warnen spam
On Wed, 15 Oct 2008 14:49:35 +0200, "Thomas Gehrmann"
wrote:

Hallo Thomas,
8<-
In einem Ordner befinden sich mehrere hundert einzelne Powerpoint-Dateien



Hm, einzelne und dann auch noch hunderte davon?
Soll das heißen, dass die PPs nur eine einzige FOlie enthalten?

(*.ppt). Für Pràsentationen fassen wir immer mehrere davon in einer neuen
Powerpoint-Datei zusammen. Die Folien sind direkt eingefügt, also nicht
verknüpft, weil die Pràsentationen weitergegeben werden müssen. Nun passiert
es immer mal wieder, dass einzelne Folien im Ordner aktualisiert werden. Ich
suche jetzt nach einer Möglichkeit, diese Folien dann auch in den
Pràsentationen automatisch zu aktualisieren. Das müsste so ablaufen können,
dass ich eine Pràsentation öffne, dann ein Makro starte, welches alle in der



Also dann muss das ein Add-In sein.
Pràsentationen, die aus dem og. Pool stammen müssen irgend ein Merkmal
haben, an dem das Add-In erkennen kann dass es ein Update durchführen
soll.

Pràsentation enthaltenen Folien durchlàuft und prüft, ob es eine
aktuellere/abweichende Version davon im Folien-Ordner gibt. Wenn ja, soll



Wie soll der Makro den feststellen was aktueller ist?
Das kann nur so ablaufen, dass eine Folie ein Tag hat, das das Datum
der Quellenpràsentation tràgt. Fehlt das Tag oder ist dessen DAtum
àlter als der Datei, dann wird die Folie ausgetauscht...

die Folie in der Pràsentation gegen die neue ausgetauscht werden. Hat jemand
eine Idee, wie ich das angehen könnte?



Sind das genug Ideen zum ANfangen?


Gruß HW
Hans Werner Hofmann

Ähnliche fragen