Folientasten trocknen

07/05/2014 - 20:15 von Herbert Merwald | Report spam
Hallo allerseits,

ich habe bei einem alten Netbook ungeschickter Weise Wasser in die
Tastatur geschüttet und seither spinnt sie. Nachdem ich alles zerlegt
habe sehe ich zwischen den Folien Fechtigkeit sitzen, die offenbar zu
Fehlkontakten führen.

Hat schon einmal jemand erfolgreich solche Tastaturen trocken gekriegt
und hat vielleicht einen Tipp für mich?

Grüße, H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Schaefer
07/05/2014 - 20:40 | Warnen spam
Am 07.05.2014 20:15 schrieb Herbert Merwald:

Hat schon einmal jemand erfolgreich solche Tastaturen trocken gekriegt
und hat vielleicht einen Tipp für mich?



Du wirst die Folien einmal voneinander trennen müssen. Ausheizen reicht
nicht, da die beiden Lagen auch ohne Wasser weiter zusammenkleben.


Patrick

Ähnliche fragen