Fonera 2100A neu bespielen?

12/01/2008 - 18:28 von Thak.hinnerk | Report spam
Hallo,

ich kann einen Fonera 2100A gratis bekommen. Nun habe ich aber keine
Lust, mich mit der Fon-Geschichte auseinanderzusetzten. Kann man das
Ding mit einer freien Software zum normalem Funk-Hub/Router (für Haus
und Garten) umprogrammieren? Falls ja, wie aufwàndig ist das?

Grüße von Nabel meiner Welt in die große Welt.

Apple G5 2*2GHz, 2*500Gigabyte Paltte, 3 GB RAM.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
13/01/2008 - 01:24 | Warnen spam
On 12 Jan., 18:28, (Thak Hinnerk, Niebüll
(Nordfriesland, Erde)) wrote:

Lust, mich mit der Fon-Geschichte auseinanderzusetzten. Kann man das
Ding mit einer freien Software zum normalem Funk-Hub/Router (für Haus
und Garten) umprogrammieren? Falls ja, wie aufwàndig ist das?



Auf der Fonera làuft OpenWRT Kamikaze oder DD-WRT.
Es ist recht aufwàndig weil du zuerst den Bootloader neu installieren
mußt.
Dazu brauchst du SSH Zugang. Diesen bekommst du nur mit dem Kolofonium
Hack weil Fon es nicht wünscht das die
Leute was an ihren Routern machen.
http://wiki.freifunk-hannover.de/Fonera_mit_OLSR
Anstatt die dort beschriebene Konsolenmethode kannst du auch das GUI
Freifunk-Flashtool verwenden. Damit kann man
auch andere Firmwares flashen außer Freifunk.
Auf der DD-WRT Seite gibt es auch irgendwo ein Howto.

mfG Thomas Richter

Ähnliche fragen