Fonts-Dateien (*.fon) unter Vista 64 löschen

01/05/2009 - 20:54 von Norbert Freitag | Report spam
Hallo,
ich habe aus Versehen vom alten PC (XP) Fonts-Dateien mit der Endung .fon in
den Ordner FONTS unter Vista 64 kopiert. Jetzt will ich diese dateien wieder
löschen - Vista làsst das aber nicht zu.

Außerdem werden diese Dateien nur im Speedcommander angezeigt, aber nicht im
Explorer oder unter Systemsteuerung-Schriftarten.

Was muss/kann ich tun, dass ich diese Dateien wieder los werde/löschen kann.

Ich habe nur einen Benutzer (ich selbst) eingerichtet - als Administrator.

Gruß Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
01/05/2009 - 21:53 | Warnen spam
Norbert Freitag schrieb:

Hallo,
ich habe aus Versehen vom alten PC (XP) Fonts-Dateien mit der Endung
.fon in den Ordner FONTS unter Vista 64 kopiert. Jetzt will ich diese
dateien wieder löschen - Vista làsst das aber nicht zu.

Außerdem werden diese Dateien nur im Speedcommander angezeigt, aber
nicht im Explorer oder unter Systemsteuerung-Schriftarten.

Was muss/kann ich tun, dass ich diese Dateien wieder los
werde/löschen kann.

Ich habe nur einen Benutzer (ich selbst) eingerichtet - als
Administrator.



Unter "Alle Programme => Zubehör" Rechtsklick auf
"Eingabeaufforderung" => "Als Administrator ausführen".
Folgende Befehle der Reihe nach eingeben und nach jedem
Befehl die [ENTER]-Taste drücken:

CD %WinDir%\Fonts

DIR *.fon /O:D

Jetzt werden alle Dateien mit der Endung *.fon nach Datum
sortiert angezeigt. Im Fonts-Ordner gibt es ca. 192 Dateien
mit der Endung *.fon, die zu Windows gehören, die darfst
Du nicht löschen! Die von Dir kopierten Dateien erkennst
Du am Datum. Es könnte aber sein, dass Du bei Deiner Kopier-
Aktion vorhandene *.fon-Dateien mit dem gleichen Namen
überschrieben hast, deshalb ist evtl. das Löschen problematisch.
Besser: Installiere Dein VISTA neu.

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen