Forums Neueste Beiträge
 

Fonts verschwunden

01/05/2008 - 04:27 von Werner Holtfreter | Report spam
Suse10.3 OOo2.3.0.1.5.Suse

Hallo,

bei bestehenden Writer-Dokumenten sind Schriften veràndert, auch bei
neuen Dokumenten erscheinen die in
Extras-Optionen-Writer-Grundschriftarten gewàhlten Fonts nicht
mehr. Es sieht aus, als wàren folgende Ersetzungen erfolgt:

Times -> DejaVu Serif
Helvetica -> Nimbus Sans L

Die ursprünglichen Schriften sind im Auswahlmenü nicht mehr
vorhanden. Keine Ahnung, aber vielleicht ist bei einem der
Online-Updates (Yast) etwas schief gelaufen.

Wie kann ich es raparieren?
Gruß Werner
"Einen Staat, der mit der Erklàrung, er wolle Straftaten verhindern,
seine Bürger stàndig überwacht, kann man als Polizeistaat
bezeichnen." Ernst Benda, CDU, Alt-Pràsident des BVerfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
01/05/2008 - 09:39 | Warnen spam
Werner Holtfreter wrote:
Times -> DejaVu Serif
Helvetica -> Nimbus Sans L

Die ursprünglichen Schriften sind im Auswahlmenü nicht mehr
vorhanden. Keine Ahnung, aber vielleicht ist bei einem der
Online-Updates (Yast) etwas schief gelaufen.



Sind die Schriften in anderen Programme da?
Was sagt "fc-list | grep imes" oder "fc-list | grep elvetica"?

Hilft es, wenn du "fc-cache" ausführst?

/ralph
Rettet die Wale und stürzt das System, und trennt euren Müll,
denn viel Mist ist nicht schön!"
Gustav, "Rettet die Wale"

Ähnliche fragen