Fonts werden in Programmen nicht gezeigt

08/10/2008 - 00:58 von Michael Kreienberg | Report spam
Hallo,

ich habe ca. 12 Fonts über die Schriftenverwaltung installiert,
diese werden dort auch in der Liste angeführt. Allerdings kann
ich auf zahlreiche Schriften der o.g. Open-Type-Fonts in
Programmen nicht zugreifen (z. B. Word oder Zeichentabelle),
da diese gar nicht in der Schriftenliste auftauchen.

Unter XP und früheren Betriebssystemen war das der Moment
mit TweakUI den Schriftenordner mal reparieren zu lassen
(ich meine diese Tool war dabei eher in der Registry unter-
wegs). Welche Möglichkeit habe ich denn nun unter Vista?

Ich habe bereits die Schriften mehrfach über verschiedene
Wege eingebunden und installiert sowie TweakVI in der
Freeware-Variante angetestet, kann dort aber überhaupt
keine Schriftenreparaturfunktion finden.

Irgendwelche Ideen?

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Kreienberg
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
08/10/2008 - 01:16 | Warnen spam
Michael Kreienberg schrieb:

ich habe ca. 12 Fonts über die Schriftenverwaltung installiert,
diese werden dort auch in der Liste angeführt. Allerdings kann
ich auf zahlreiche Schriften der o.g. Open-Type-Fonts in
Programmen nicht zugreifen (z. B. Word oder Zeichentabelle),
da diese gar nicht in der Schriftenliste auftauchen.

Unter XP und früheren Betriebssystemen war das der Moment
mit TweakUI den Schriftenordner mal reparieren zu lassen
(ich meine diese Tool war dabei eher in der Registry unter-
wegs). Welche Möglichkeit habe ich denn nun unter Vista?

Ich habe bereits die Schriften mehrfach über verschiedene
Wege eingebunden und installiert sowie TweakVI in der


^^^^^^^
Deinstallieren. Mehr Schaden als Nutzen!

Freeware-Variante angetestet, kann dort aber überhaupt
keine Schriftenreparaturfunktion finden.



Start => Hilfe und Support "Schriftart" wirft folgenden Tipp aus:
,-- [ So installieren Sie eine Schriftart ]
| Klicken Sie hier, um den Ordner "Schriftarten" zu öffnen.
| Klicken Sie auf Datei und dann auf Neue Schriftart installieren.
| Wenn das Menü Datei nicht angezeigt wird, drücken Sie ALT.
| Klicken Sie im Dialogfeld Schriftarten hinzufügen unter Laufwerke
| auf das Laufwerk, auf dem sich die zu installierende Schriftart
| befindet.
| Doppelklicken Sie unter Ordner auf den Ordner mit den
| hinzuzufügenden Schriftarten.
| Klicken Sie unter Schriftartenliste auf die Schriftart, die Sie
| hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Installieren.
`--
Wenn Du neue Schriftarten einfach in den Schriftarten-Ordner
kopierst, stehen sie danach in Programmen nicht in der Auswahl
zur Verfügung, weil sie nicht "Installiert" wurden.

Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen