Format des Referenzfeldes ändert sich nach aktualisierung

03/08/2008 - 18:35 von Michael Karajan | Report spam
Hallo NG!

Ich habe ein Dokument (Word 2003) erstellt in dem einige Formularfelder
vorgesehen sind. Die Eingaben in diesen Feldern kommen im Dokument an
mehreren Stellen vor. Es funktioniert soweit. Jedoch habe ich folgendes
Problem:

Wenn in dem Formularfeld mehrere Wörter (z.B. ein Satz) eingegeben werden,
dann bleibt in dem Referenzfeld für das erste Wort die Formatierung, so wie
ich es eingestellt habe. Jedoch, sobald ein Leerzeichen (auch Shift+Leer)
eingegeben wird und ein weiteres Wort eingetragen wird, wird die Formatierung
des Formularfeldes übernommen!

Wie kann ich dieses Problem lösen?

Für Antworten und Hilfe im Voraus vielen Dank.

Gruß
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
03/08/2008 - 22:48 | Warnen spam
Hallo Michael,

"Michael Karajan" schrieb im
Newsbeitrag
news:

Ich habe ein Dokument (Word 2003) erstellt in dem einige
Formularfelder vorgesehen sind. Die Eingaben in diesen
Feldern kommen im Dokument an mehreren Stellen vor.
Es funktioniert soweit. Jedoch habe ich folgendes
Wenn in dem Formularfeld mehrere Wörter (z.B. ein Satz)
eingegeben werden, dann bleibt in dem Referenzfeld für
das erste Wort die Formatierung, so wie ich es eingestellt
habe. Jedoch, sobald ein Leerzeichen (auch Shift+Leer)
eingegeben wird und ein weiteres Wort eingetragen wird,
wird die Formatierung des Formularfeldes übernommen!



ich konnte das Problem hier nicht reproduzieren.

Hier wurde die zugewiesene Formatierung des
Textformularfeldes auch im Querverweis beibehalten.

Welche Formatierung wurde zugewiesen?

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher
E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen