Formatierter AAP Quelltext rendet anders (IE)?

27/04/2009 - 12:59 von Ralf Kaiser | Report spam
Hallo,

ich habe eine Tabelle in der sich mehrere ASP:Image Controls in Zellen
befinden, also z.B. so etwas:

<td>
<asp:Image runat="server" id="imgTest" ImageURL="someimage.gif" /></td"

Dieses Image wird korrekt in der Tabelle angezeigt. Ich formatiere nun mit
VS den Quelltext, so dass das Endtag in der nàchsten Zeile landet:

<td>
<asp:Image runat="server" id="imgTest" ImageURL="someimage.gif" />
</td"

Nun wird das Image in allen Browsern (FF, Opera, Safari, Chrome) korrekt
angezeigt. Nur unser Freund der IE rendert plötzlich einen 1Pixel hohen Rand
in Hintergrundfarbe unter der Grafik. Das sieht natürlich nicht besonders
gut aus (vor allem wenn darunter noch andere Grafiken nahtlos angezeigt
werden sollen).

Eigentlich sollte es doch egal sein, ob im Quelltext ein Zeilenumbruch
enthalten ist oder nicht, zumindest sind die anderen Browser und VS selbst
auch dieser Meinung :-)

Kennt jemand diesen Effekt? Kann das eventuell mit dem DOCTYPE des aktuellen
Dokumentes zusammenhàngen?

(ist das eigentlich die richtige NG?? - Wenn nicht entschuldige ich mich
jetzt schon)

Ciao,
Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Kaiser
27/04/2009 - 13:03 | Warnen spam
Ooops, der Betreff sollte natürlich lauten:

"Formatierter ASP Quelltext rendet anders (IE)?"

Ähnliche fragen