Formatierung eines Index

18/03/2009 - 13:43 von Matthias Wenzel | Report spam
Hallo,

ich habe eine Frage zur Formatierung eines Indexes:

Ich habe das Wort, welches dem Index hinzugefügt werden soll markiert und
mit Alt+Shift+x als Indexeintrag festgelegt. Hinterher dann im Dokument
selbst einen Index erzeugen lassen. Klappt wunderbar.

Problem: Ist das markierte Wort, welches dem Index hinzugefügt wurde,
beispielsweise fett, ist auch der Indexeintrag dafür hinterher fett, egal
wie oft und ausführlich ich auch immer den Index selbst formatiere.

Hat da jemand einen Tip für mich? Ich hàtte alle Indexeintràge gerne in
einer einheitlichen, von mir selbst gewàhlten Formatierung.

Ich arbeite mit Word 2003 SP3
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
18/03/2009 - 13:53 | Warnen spam
Hallo Matthias

Matthias Wenzel wrote:
Ich habe das Wort, welches dem Index hinzugefügt werden soll markiert
und mit Alt+Shift+x als Indexeintrag festgelegt. Hinterher dann im
Dokument selbst einen Index erzeugen lassen. Klappt wunderbar.

Problem: Ist das markierte Wort, welches dem Index hinzugefügt wurde,
beispielsweise fett, ist auch der Indexeintrag dafür hinterher fett,
egal wie oft und ausführlich ich auch immer den Index selbst formatiere.

Hat da jemand einen Tip für mich? Ich hàtte alle Indexeintràge gerne in
einer einheitlichen, von mir selbst gewàhlten Formatierung.

Ich arbeite mit Word 2003 SP3



hab's grad eben in Word 2007 getestet, aber da hat sich glaube ich
nichts veràndert:

Das Wort wird im Index dann fett, wenn das XE-Feld ebenfalls fett ist.
Ausnahme: die fette Formatierung führt von der Absatz-Formatvorlage an
der entsprechenden Stelle her.

Wenn Du also ganze Absàtze hast, die über ihre FV fett sind, und dort
ein XE-Feld einfügst, wird das zwar fett, der Text im Index aber nicht.

[Wenn Du ganze Absàtze hast, die per direkter Formatierung fett sind,
dann hast Du ohnehin ein Problem, das Du vorgàngig lösen solltest in
einem strukturierten Dokument ... :-)]

Und wenn zufàllig das Wort selber per direkter Formatierung fett ist,
dann solltest Du das XE-Feld auf nicht-fett zurücksetzen.

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen