Formatierung-Standard im Editor wird nicht gespeichert

23/03/2009 - 16:29 von Jon J Panury | Report spam
Gleich geht's dann weiter, Schlag auf Schlag...

Wenn ich eine Antwort oder einen neuen beitrag schreibe benutze ich den
Editor in 40t-D. Defaultmàßig ist da CourierNew 8pt Augenpulver eingestellt
(was *das* wohl soll?... gibt's denn wirklich noch so viele User mit 12"
Bernstein-ASCII auf 640x480?? ;-)), was ich natürlich àndere. Klicke dann
auch "Änderungen speichern" beim Verlassen des Editors.

Aber beim nàchsten Mal ist trotzdem wieder alles zurück gesetzt auf Dings!

Ich möchte nun nicht jedes mal vorm Verfassen die Formatierung aufs neue
einstellen müssen. Wie schaff' ich's, dass meine Font und Schriftgröße
Einstellungen als Standard übernommen werden?

JJ
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Bruegmann
23/03/2009 - 16:35 | Warnen spam
Jon J Panury (2009-03-23 1629):

Ich möchte nun nicht jedes mal vorm Verfassen die Formatierung aufs neue
einstellen müssen. Wie schaff' ich's, dass meine Font und Schriftgröße
Einstellungen als Standard übernommen werden?



Im Hauptfenster - Einstellungen: Allgemeine Einstellungen/Versenden.

Ja, ist nicht ganz logisch, aber ist nun mal so.


Da Didi
Adressen zum Fressen: http://bruhaha.de/robots/
Dieter Brügmann, Spandau (bei Berlin) http://bruhaha.de
Ja, ich bin stolz, ein Deutscher zu sein. Welch schreckliche
Vorstellung, ich wàre zwei oder drei davon! (Wilfried Schmickler)

Ähnliche fragen